Notebookcheck

Apple: Rückruf und Austausch von Netzteilstecker-Adaptern und Reise-Adapter-Kit

Apple: Rückruf und Austausch von Netzteilstecker-Adaptern und Reise-Adapter-Kit
Apple: Rückruf und Austausch von Netzteilstecker-Adaptern und Reise-Adapter-Kit
Apple startet ein freiwilliges Rückruf- und Austauschprogramm für Kunden, die im Besitz von bestimmten Netzteilstecker-Adaptern sind, bei denen die Gefahr eines Stromschlags droht. Auch der Apple Reise-Adapter-Kit ist betroffen.

Rückruf: Apple tauscht gefährliche Netzteilstecker-Adapter aus, bei denen die Steckkontakte brechen können und die Gefahr eines Stromschlags droht. Das freiwillige Rückrufprogramm von Apple gilt für Netzteilstecker-Adapter, die für den Gebrauch in Argentinien, Australien, Brasilien, Kontinentaleuropa, Neuseeland und Südkorea entwickelt wurden.

Laut Apple wurden diese Netzteilstecker-Adapter mit Macs und diversen iOS-Geräten im Zeitraum 2003 und 2015 ausgeliefert und waren auch im Apple Reise-Adapter-Kit enthalten. Derzeit hat Apple nach eigenen Aussagen Kenntnis von 12 Vorfällen weltweit.

Der Rückruf betrifft keine Apple USB-Power-Adapter oder andere Netzteilstecker-Adapter von Apple, die für den Gebrauch in China, Großbritannien, Hongkong, Japan, Kanada und den USA entwickelt worden sind. Sicherheit: Apple bittet daher alle Kunden, die einen betroffenen Netzteilstecker-Adapter haben, diesen ab sofort nicht mehr zu verwenden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Apple: Rückruf und Austausch von Netzteilstecker-Adaptern und Reise-Adapter-Kit
Autor: Ronald Tiefenthäler, 28.01.2016 (Update: 28.01.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.