Notebookcheck

Cooler Master: Neue Netzteile mit 80 Plus-Bronze vorgestellt

Cooler Master: Neue Netzteile mit 80 Plus-Bronze vorgestellt
Cooler Master: Neue Netzteile mit 80 Plus-Bronze vorgestellt
Cooler Master bringt mit den MasterWatt-Modellen neue Netzteile, die gute Features zu einem vergleichsweise geringen Preis bieten sollen.

Die 80 Plus Bronze-Zertifizierung der neuen Single-Rail-Netzteile sichert eine Effizienz von mindestens 85 Prozent bei halber Last. Für Einsteigermodelle eher selten: Der Lüfter läuft semi-passiv, bei einer Last von bis zu 15 Prozent dreht dieser also nicht. Die maximale Lautheit gibt Cooler Master mit unter 30 dBA an.

Bereits das kleine 450-Watt-Modell ermöglicht die Anbindung zweier Grafikkarten und sechs SATA-Laufwerke. Das Kabelmanagement ist teilmodular, wobei die nun dickeren PCIe-Kabel auch verlängert wurden. Das 750 Watt starke Topmodell ist mit neun SATA- und vier PCIe 6+2-Anschlüssen ausgestattet. 

Die Netzteile sollen ab der zweiten Novemberwoche für 60, 70, 80 und 90 Euro (450/550/650/750 Watt) erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Cooler Master: Neue Netzteile mit 80 Plus-Bronze vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 18.10.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.