Notebookcheck

Xilence: Performance X-Netzteile mit bis zu 850 Watt vorgestellt

Xilence: Performance X-Netzteile mit bis zu 850 Watt vorgestellt
Xilence: Performance X-Netzteile mit bis zu 850 Watt vorgestellt
Die vier Modelle der Performance X-Reihe bieten eine Nennleistung von 550 bis 850 Watt und sind nach 80 Plus Gold zertifiziert.

Die vier Performance X-Netzteile setzen auf ein Single-Rail-Design und sollen durch eine hohe Effizienz überzeugen. So sichert die 80 Plus Gold-Zertifizierung einen Wirkungsgrad von bis zu 92 Prozent (50 % Last) zu, bei einer Last von nur 10 Prozent sollen lediglich 15 Prozent als Abwärme verloren gehen. Den Standby-Verbrauch beziffert Xilence auf unter 0,25 Watt. 

Allen Modellen gleich sind vielfältige Schutzschaltungen, unter anderem gegen Über- und Unterspannung, Überstrom, Überhitzung, Überlastung und Kurzschlüsse. Während die Variante mit 550 und 650 Watt-Versionen mit einem 12-cm-Lüfter auskommen, steht für die größeren Modelle ein 135-mm-Rotor zur Verfügung. Das 850-Modell soll unter Vollast 29 dbA emittieren, unter Halblast beziffert Xilence die Lautstärke bei allen Modellen auf  unter 20 dbA.

Während lediglich die beiden größeren Modelle ein modulares Kabelmanagement mitbringen, ist die Anzahl der Anschlüsse bereits beim 550 Watt starken Einstiegsmodell mit sechs SATA- und zwei PCIe 6+2-Anschlüssen hoch. 

Alle Netzteile sollen ab sofort für 77, 85, 109 und 129 Euro erhältlich sein. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Xilence: Performance X-Netzteile mit bis zu 850 Watt vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 17.08.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.