Notebookcheck Logo

Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5

Ausstattung / Datenblatt

Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5
Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5 (Swift X SFX14 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 5500U 6 x 2.1 - 4 GHz, Lucienne U (Zen 2)
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 60 Hz
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 322.8 x 212.2
Akku
58.7 Wh, 3815 mAh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.5 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5

Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5. Portátil 14,0" con AMD Ryzen 5 5500U y nVidiaGTX 1650 Max-Q
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; light weight; powerful processor; great dedicated graphics; high mobility; good connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.03.2022
Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5. Portátil 14,0" con AMD Ryzen 5 5500U y nVidiaGTX 1650 Max-Q
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; light weight; powerful hardware; high performance; good price; excellent connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.02.2022
Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5. Portátil 14,0" con AMD Ryzen 5 5500U y nVidiaGTX 1650 Max-Q
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Good price; compact size; light weight; high portability; great connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.02.2022

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Im Vergleich zur normalen 1650, ist die Max-Q Variante niedriger getaktet bei deutlich niedrigerem Stromverbrauch (35 versus 50 Watt).

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 5500U: Mobile APU mit sechs Zen 2 basierten Kernen welche mit 2,1bis 4 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 7 CUs und maximal 1800 MHz. Im Vergleich zum schnelleren R5 5600U, basiert der Prozessor noch auf die alte Zen 2 und nicht Zen 3 und bietet weniger L3-Cache und um 100 MHz geringere Taktraten.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.5 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Nitro 5 AN515-55-72P7
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
Acer Aspire 5 A514-54G-743J
GeForce MX350, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.7 kg
Acer Nitro 5 AN515-56-51V8
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i5-11300H, 15.60", 2.3 kg
Acer Enduro Urban N3 EUN314-51WG-74PB
GeForce MX330, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.85 kg
Acer Aspire 7 A715-42G-R1DD
GeForce GTX 1650 Mobile, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 2.15 kg

Laptops des selben Herstellers

Acer Enduro Urban N3 EUN314-51W-38DT
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.86 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-54-94U7
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11900H, 15.60", 2.31 kg
Acer Swift 3 SF316-51-57D7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-11300H, 16.10", 1.75 kg
Acer Travelmate B3 TMB311-31-C369
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4120, 11.60", 1.4 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-54-NH.QC1SN.003
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11900H, 15.60", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-58-77YB
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.5 kg
Acer Enduro Urban N3 EUN314-51W-70RF
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.86 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-56-718D
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 3 kg
Acer Aspire 5 A515-45-R74Z
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.8 kg
Acer Predator Triton 500SE PT516-52s-98LC
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 16.00", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-56-54DF
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i5-11300H, 15.60", 2.3 kg
Acer Swift 3 SF314-59-50MZ
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF314-43-R704
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.19 kg
Acer Swift 3 SF314-43-R1PS
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.2 kg
Acer Aspire 5 A515-45-R7HG
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A514-54-501Z
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.55 kg
Acer Swift X SFX14-51G-79RJ
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i7-1260P, 14.00", 1.4 kg
Acer Nitro 5 AN517-55-78NJ
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 3 kg
Acer Enduro Urban N3 EUN314-51W-32N2
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.86 kg
Acer Aspire Vero AV15-51-58JC
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 15.60", 1.8 kg
Acer Chromebook Spin 713 CP713-3W-5102
GeForce MX330, Tiger Lake i5-1135G7, 13.50", 1.37 kg
Acer Aspire 5 A517-52G-59GP
GeForce MX450, Tiger Lake i5-1135G7, 17.30", 2.6 kg
Acer Predator Triton 500 SE PT516-52s-73YD
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 16.00", 2.4 kg
Acer Predator Helios 500 PH517-52-78TY
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 4 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Swift X SFX14-41G-R9Q5
Autor: Stefan Hinum,  2.03.2022 (Update:  2.03.2022)