Notebookcheck

Acer eMachines D442-142G25Mikk

Ausstattung / Datenblatt

Acer eMachines D442-142G25Mikk
Acer eMachines D442-142G25Mikk
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.2 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 55% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 36%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 46% Mobilität: 40%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: 65%

Testberichte für das Acer eMachines D442-142G25Mikk

55% Обзор бюджетного ноутбука eMachines eMD442 - 142G25Mikk
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.01.2011
Bewertung: Gesamt: 55% Leistung: 36% Bildschirm: 46% Mobilität: 40% Emissionen: 65%

Kommentar

ATI Radeon HD 4250:

Onboard Grafikchip von AMD (im RS880M Chipsatz) mit Avivo HD (jetzt UVD2 mit PIP Support) und guter 3D Leistung (für einen onboard Chipsatz).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
V140: Einstiegs-Einzelkernprozessor mit integriertem DDR3 Speicherkontroller. Durch die hohe Taktung, deutlich schneller als Atom basierte Netbooks, jedoch deutlich langsamer als Intel Celeron Doppelkern CPUs. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.2 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
55%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite L645D-S4106
Radeon HD 4250, Phenom II X2 N660
HP G32-240US
Radeon HD 4250, Turion II P520

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad Edge 15-NVN2PUK
Radeon HD 4250, Athlon II P320, 15.6", 2.5 kg
HP 625-XN839EA
Radeon HD 4250, V-Series V160, 15.6", 2.5 kg
Toshiba Satellite L655D-S5164RD
Radeon HD 4250, Phenom II X4 P960, 15.6", 2.5 kg
HP ProBook 6555b-WD770EA
Radeon HD 4250, Phenom II X3 N850, 15.6", 2.5 kg
Sony Vaio VPC-EE3J1E/WI
Radeon HD 4250, Athlon II P340, 15.5", 2.7 kg
Toshiba Satellite C660D-10W
Radeon HD 4250, V-Series V140, 15.6", 2.3 kg
Packard Bell Easynote TK83-RB-005GE
Radeon HD 4250, Athlon II P320, 15.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite C660D-10P
Radeon HD 4250, Athlon II P340, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite L675D-S7049
Radeon HD 4250, Turion II P540, 17.3", 3 kg
Sony Vaio VPC-EF2E1E/WI
Radeon HD 4250, Athlon II P320, 15.6", 3.1 kg
Sony Vaio VPC-EE3E0E/WI
Radeon HD 4250, Athlon II P340, 15.5", 2.7 kg
Sony Vaio VPC-EE23FX/BI
Radeon HD 4250, Athlon II P320, 15.5", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire 3 A317-51G-7604
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 17.3", 2.7 kg
Acer Swift 5 SF514-54GT-70SY
GeForce MX250, Ice Lake 1065G7, 14", 0.99 kg
Acer Aspire 5 A514-52G-516T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.6 kg
Acer Swift 3 SF314-56G-79D1
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-7895
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-78V3
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-56SU
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-71NF
GeForce MX130, Core i7 8565U, 14", 1.35 kg
Acer ConceptD 5
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-54DA
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-73ML
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-51GB
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A517-51-508X
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 17.3", 3 kg
Acer Swift 3 SF314-56G
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer eMachines D442-142G25Mikk
Autor: Stefan Hinum,  4.02.2011 (Update:  9.07.2012)