Notebookcheck

Packard Bell Easynote TK83-RB-005GE

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell Easynote TK83-RB-005GE
Packard Bell Easynote TK83-RB-005GE
Bildschirm
15.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.7 kg
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Packard Bell Easynote TK83-RB-005GE

60% Packard Bell Easynote TK83
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.01.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

ATI Radeon HD 4250:

Onboard Grafikchip von AMD (im RS880M Chipsatz) mit Avivo HD (jetzt UVD2 mit PIP Support) und guter 3D Leistung (für einen onboard Chipsatz).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
P320:
Einstiegs Dual-Core Prozessor mit integriertem DDR3-1066 Speicherkontroller und geringerem TDP von 25 Watt.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.3":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Packard Bell: Packard Bell ist ein Hersteller elektronischer Produkte. Nach Angaben des Marktforschungsinstituts International Data Corporation war Packard Bell am Ende des zweiten Quartals 2006 drittgrößter europäischer Hersteller von Schreibtisch-PCs für Endverbraucher und sechstgrößter Hersteller von Notebooks. Neben diesen beiden Schwerpunkten bietet Packard Bell MP3-Spieler, Flüssigkristallbildschirme, externe Festplatten, DVD-Spieler und -Rekorder sowie weitere Peripheriegeräte an. Das Unternehmen wurde 1933 in Los Angeles als Radiohersteller gegründet. Im Jahr 2008 wurde Packard Bell von der Acer Inc. aus Taiwan akquiriert. PB ist am Smartphone- und Tablet-Markt nicht präsent und ein eher kleinerer Hersteller von Laptops. Seit 2015 gibt es kaum Testberichte.
60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 625-XN839EA
Radeon HD 4250, V-Series V160
Toshiba Satellite L655D-S5164RD
Radeon HD 4250, Phenom II X4 P960
HP ProBook 6555b-WD770EA
Radeon HD 4250, Phenom II X3 N850
Sony Vaio VPC-EE3J1E/WI
Radeon HD 4250, Athlon II P340
Toshiba Satellite C660D-10W
Radeon HD 4250, V-Series V140
Toshiba Satellite C660D-10P
Radeon HD 4250, Athlon II P340
Sony Vaio VPC-EE3E0E/WI
Radeon HD 4250, Athlon II P340

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Sony Vaio VPC-EE23FX/BI
Radeon HD 4250, Athlon II P320, 2.2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite L645D-S4106
Radeon HD 4250, Phenom II X2 N660, 14", 2.3 kg
Acer eMachines D442-142G25Mikk
Radeon HD 4250, V-Series V140, 14", 2.2 kg
Toshiba Satellite L675D-S7049
Radeon HD 4250, Turion II P540, 17.3", 3 kg
HP G32-240US
Radeon HD 4250, Turion II P520, 14", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Packard Bell EasyNote LE69KB-12504G50MNSK
Radeon HD 8240, E-Series E1-2500, 17.3", 2.8 kg
Packard Bell EasyNote TS44-HR-151GE
GeForce GT 630M, Core i5 2450M, 15.6", 2.6 kg
Packard Bell Easynote F4312-HR-075GE
Radeon HD 7670M, Core i3 2350M, 17.3", 3.1 kg
Packard Bell EasyNote LS11HR-167GE
Radeon HD 7670M, Core i5 2450M, 17.3", 3.104 kg
Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
GeForce GT 540M, Core i5 2430M, 15.6", 2.6 kg
Packard Bell EasyNote TS44-HR-205GE
GeForce GT 540M, Core i5 2430M, 15.6", 2.6 kg
Packard Bell EasyNote TS13HR-197GE
GeForce GT 630M, Core i5 2450M, 15.6", 2.4 kg
Packard Bell EasyNote LS44-HR-070FR
Radeon HD 6650M, Core i5 2410M, 17.3", 3 kg
Packard Bell EasyNote TS44-HR-060FR
GeForce GT 520M, Core i5 2410M, 15.6", 2.6 kg
Packard Bell EasyNote NX69-HR-010FR
GeForce GT 540M, Core i5 2410M, 14", 2.1 kg
Packard Bell EasyNote TSX66-HR-011FR
GeForce GT 540M, Core i5 2410M, 15.6", 2.7 kg
Packard Bell EasyNote NX69-HR-073NL
GeForce GT 540M, Core i5 2410M, 14", 2.2 kg
Packard Bell Easynote TS44-HR
GeForce GT 540M, Core i5 2410M, 15.6", 2.6 kg
Packard Bell EasyNote NX69-HR-127GE
GeForce GT 540M, Core i5 2410M, 14", 2.089 kg
Packard Bell EasyNote TS11-HR-158GE
GeForce GT 540M, Core i7 2630QM, 15.6", 2.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Packard Bell > Packard Bell Easynote TK83-RB-005GE
Autor: Stefan Hinum, 24.01.2011 (Update:  9.07.2012)