Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer und Asus sollen die Preise ihrer Laptops bald signifikant erhöhen

Notebooks wie das abgebildete ROG Zephyrus G14 könnten bald deutlich teurer werden. (Bild: Hannes Brecher, Notebookcheck)
Notebooks wie das abgebildete ROG Zephyrus G14 könnten bald deutlich teurer werden. (Bild: Hannes Brecher, Notebookcheck)
Einem neuen Bericht aus Taiwan zufolge planen sowohl Acer als auch Asus, die Preise ihrer Notebooks signifikant zu erhöhen. Grund dafür ist die immense Nachfrage, die das Angebot übersteigt, was im zweiten Quartal durch angepasste Preise ausgeglichen werden soll. Asus spricht davon, dass die Preise der eigenen Laptops zum ersten Mal überhaupt "signifikant" erhöht werden.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Einem neuen Bericht der United Daily News aus Taiwan zufolge werden Acer und Asus bald die Preise einiger Produkte signifikant erhöhen, allen voran bei Notebooks. Der Grund: Durch die COVID-19-Pandemie ist die Nachfrage enorm gestiegen, nachdem mehr Menschen als je zuvor von Zuhause aus arbeiten und Lernen mussten. Das deckt sich mit einem Bericht von Canalys, laut dem der PC-Markt im vierten Quartal 2020 im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr um beachtliche 25,4 Prozent gewachsen ist.

Die Produktion kurzfristig derart stark zu erhöhen ist aber kaum möglich, sodass Laptop-Hersteller wie Acer und Asus von dieser Situation nur profitieren können, indem die Preise für ihre Produkte erhöht werden. Genau das soll im zweiten Quartal 2021 passieren, also zwischen April und Juni. Laut Asus übersteigt das Angebot die Nachfrage derzeit um 25 Prozent bis 30 Prozent, es soll sich dabei um das erste Mal handeln, dass das Unternehmen die Preise für Laptops "signifikant" erhöht.

Acer betont dagegen, dass die Anpassungen der Preise den gestiegenen Produktionskosten entsprechen sollen. Es ist davon auszugehen, dass auch andere Hersteller wie HP, Dell oder Lenovo darüber nachdenken, die gestiegenen Kosten an ihre Kunden weiterzureichen. Für all jene, die beabsichtigen, in nächster Zeit ein Notebook zu kaufen, könnte es sich also lohnen, den Kauf vorzuziehen. 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6349 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Acer und Asus sollen die Preise ihrer Laptops bald signifikant erhöhen
Autor: Hannes Brecher, 30.03.2021 (Update: 30.03.2021)