Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Alien: Isolation ist für kurze Zeit kostenlos, zum Zocken reicht bereits eine Intel UHD 620

Alien: Isolation ist sehr sparsam, was die Hardware-Anforderungen betrifft. (Bild: Creative Assembly)
Alien: Isolation ist sehr sparsam, was die Hardware-Anforderungen betrifft. (Bild: Creative Assembly)
Der Horror-Blockbuster Alien: Isolation kann derzeit kostenlos heruntergeladen und anschließend für immer behalten werden. Das Spiel aus dem Jahr 2014 ist recht genügsam, was die Hardware-Anforderungen betrifft, unseren Benchmarks zufolge reicht selbst eine Intel UHD Graphics 620, um den Titel flüssig zocken zu können.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im Epic Games Store kann man sich Alien: Isolation ab sofort bis zum 29. April um 17:00 Uhr kostenlos herunterladen. Das Spiel konnte Kritiker größtenteils überzeugen, wie die Metascore von beachtlichen 81 aus 100 möglichen Punkten zeigt. Im ausführlichen Test der GameStar bekommt vor allem die atmosphärische Spielwelt viel Lob, während die teils frustrierenden Kämpfe Kritik einstecken mussten. Die Entwickler beschreiben das Spiel folgendermaßen:

Als sie die Erde verließ, versprach Ellen Ripley ihrer Tochter, sie würde rechtzeitig zurückkehren, um ihren 11. Geburtstag zu feiern. Sie sollte es nie schaffen.

Fünfzehn Jahre nach den nach den Ereignissen in Alien™ begibt sich Ellen Ripleys Tochter Amanda in einen verzweifelten Kampf ums Überleben in einer Mission, auf der sie die Wahrheit um das Verschwinden ihrer Mutter zu enthüllen versucht.

Du eiferst als Amanda durch eine zusehends explosivere Welt und wirst von allen Seiten mit einer panisch verzweifelten Bevölkerung und einem unberechenbaren, skrupellosen Alien konfrontiert.

Wie unsere Gaming-Benchmarks zu Alien: Isolation zeigen läuft das Spiel auf praktisch jedem Rechner der letzten Jahre problemlos. Selbst die Intel UHD Graphics 620 reicht, um das Spiel bei 768p-Auflösung mit mittleren Details flüssig darzustellen, für 1.080p im höchsten Detailgrad reicht bereits eine GeForce MX150, eine GeForce GTX 1060 Laptop-GPU kann ein 1.080p-Display mit einer Bildfrequenz von 120 Hz bereits voll ausreizen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Alien: Isolation ist für kurze Zeit kostenlos, zum Zocken reicht bereits eine Intel UHD 620
Autor: Hannes Brecher, 23.04.2021 (Update: 23.04.2021)