Notebookcheck Logo

Das ThinkPad X1 Yoga G6 ist angekommen: Besser als das X1 Titanium Yoga?!

ThinkPad X1 Yoga G6
ThinkPad X1 Yoga G6
Das brandneue ThinkPad X1 Yoga G6 ist bei uns eingetroffen und schon jetzt zeigt sich, dass es in praktisch allen Bereichen dem teureren ThinkPad X1 Titanium Yoga überlegen ist.

Das mit Spannung erwartete Redesign des ThinkPad X1 Yoga ist endlich bei uns eingetroffen. Lenovo hat der 6. Generation seines Business-Convertibles nicht nur ein komplett neues Gehäuse spendiert, sondern verbaut auch zum ersten Mal seit vielen Jahren auch wieder ein 16:10-Panel. Eine weitere Überraschung ist der Touchscreen selbst, der eine matte Oberfläche besitzt und damit vor allem in sehr hellen Umgebungen bzw. im Freien einen großen Vorteil hat.

Unser Testgerät ist eine Campus-Version für 1.850 Euro (20Y0S00200), die mit 32 GB RAM, einer 1 TB großen PCIe-4.0-SSD und dem Tiger Lake Core-i7-Prozessor von Intel sehr gut ausgestattet ist. Nach den ersten Tests können wir bereits sagen, dass unser Eindruck deutlich besser ist als beim kürzlich getesteten ThinkPad X1 Titanium Yoga. Es sind bessere Komponenten verbaut, es gibt deutlich mehr Anschlüsse, die auch noch moderner sind, und auch die Tastatur ist besser. Zudem gibt es ein besseres Soundsystem mit 4 Lautsprechern und nach den ersten Tests ist auch die Akkulaufzeit länger.

Das neue ThinkPad X1 Yoga G6 hat einen matten 16:10-Touchscreen.
Das neue ThinkPad X1 Yoga G6 hat einen matten 16:10-Touchscreen.

Wenn es um den Bildschirm geht, hat das X1 Titanium Yoga den Vorteil des 3:2-Seitenverhältnisses, was mehr vertikalen Platz bietet. Mit dem neuen 16:10-Panel hat das X1 Yoga G6 im Vergleich zur letzten Generation aber schon deutlich zugelegt und der große Vorteil ist einfach die matte Oberfläche des kapazitiven Touchscreens. Dennoch ist der subjektive Bildeindruck sehr gut, da auch helle Flächen keine Probleme mit einem körnigen Bildeindruck haben.

Das ThinkPad X1 Titanium Yoga ist etwas mehr als 3 mm dünner und rund 200 Gramm leichter. Wie wir in unserem ausführlichen Testbericht gesehen haben, führt das aber auch zu einigen Kompromissen. Das neue X1 Yoga G6 ist keineswegs ein klobiges Monster, sondern mit 15 mm ebenfalls sehr schlank und auch nicht zu schwer. Im Alltag wird man diese Unterschiede kaum bemerken, die Vorteile des dickeren Gehäuses hingegen schon.

Erster Eindruck: Das ThinkPad X1 Yoga G6 ist Lenovos Flagship-Convertible

Aktuell sind wir fleißig am Testen, aber schon jetzt macht das neue X1 Yoga G6 einen sehr guten Eindruck und bietet auch ganz klare Vorteile gegenüber dem teureren X1 Titanium Yoga. Die ersten Ergebnisse sind auf jeden Fall sehr positiv. 

Der vollständige Testbericht wird Anfang kommender Woche veröffentlicht werden. Wenn Sie spezielle Fragen oder Anmerkungen zum Testgerät haben, dann hinterlassen Sie uns bitte einfach einen Kommentar und wir werden versuchen, darauf im finalen Artikel einzugehen.

Alle 19 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Das ThinkPad X1 Yoga G6 ist angekommen: Besser als das X1 Titanium Yoga?!
Autor: Andreas Osthoff, 23.04.2021 (Update: 23.04.2021)