Notebookcheck Logo

Aorus 5 Serie

Aorus 5 KBProzessor: Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile, NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile
Bildschirm: 15.60 Zoll
Gewicht: 2.122kg, 2.2kg
Preis: 1100, 1200 Euro
Bewertung: 84.57% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 100%, Leistung: 91%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 84%, Mobilität: 71%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 73%

 

Aorus 5 KB-7US1130SH

Ausstattung / Datenblatt

Aorus 5 KB-7US1130SHNotebook: Aorus 5 KB-7US1130SH
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile 6144 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 1200 Euro
Links:

Preisvergleich

 

Ein günstiger Vollblut-Gamer
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Wer nicht gerade ein Notebook mit Core-i9-Prozessor, Flaggschiff-Grafikkarte und massig Speicher sowie vielen Features sucht, geht mit dem Gigabyte AORUS 5 einen sehr guten Kompromiss ein. Der Intel Core i7-10750H und die NVIDIA GeForce RTX 2060 sind schnell genug, um aktuelle Spieletitel problemlos in Full HD auf das Display zu bringen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.06.2020

 

Aorus 5 SB-7US1130SH

Ausstattung / Datenblatt

Aorus 5 SB-7US1130SHNotebook: Aorus 5 SB-7US1130SH
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile 6144 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 1100 Euro
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

90% Aorus 5 KB Gaming-Notebook
Quelle: Basic Tutorials Deutsch
Dass bei dem Aorus 5 KB auf ein Barebone gesetzt wird, hat eigentlich nur Vorteile. Die Verarbeitung ist sehr gut, die verbaute Hardware kann überzeugen und durch das Barebone stimmt sogar die Erweiterbarkeit. Häufig sind in High-End-Notebooks viele Sachen nicht auswechselbar bzw. erweiterbar.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.12.2020
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 100% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%

Ausländische Testberichte

AORUS 5 Gaming Notebook Review
Quelle: The Tech Revolutionist Englisch EN→DE
If all you want is a gaming system that’s capable of reaching more than 60FPS in most games, while remaining very affordable, the AORUS 5 is a great choice. As mentioned in our introduction, the AORUS 5 is not the typical high-flyer wants aims to be the best of the very best. It just aims to be a modest gaming system that simply works. Based on our tests, that is just the case. Moreover, with some of its more premium features such as being equipped with a 144Hz display panel, I’m quite sure that you will enjoy your time gaming on the AORUS 5.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.07.2020
80% Gigabyte Aorus 5 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
As a budget desktop replacement gaming laptop, the Gigabyte Aorus 5 SB is a fantastic buy for playing the best PC games out there right now at high or even ultra settings, just don't stray too far away from a wall outlet. It packs some high-quality hardware that necessarily needs some serious power to keep everything running, so "desktop replacement" is much more literal than it is for other gaming laptops like the higher end Gigabyte Aorus 17G.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.06.2020
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Aorus 5 KB

Ausstattung / Datenblatt

Aorus 5 KBNotebook: Aorus 5 KB
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile 6144 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.122kg
Preis: 1200 Euro
Links:

Preisvergleich

 

83.7% Aorus 5 KB Laptop im Test: Gigabyte baut auf Clevo-Barebone mit RTX 2060 | Notebookcheck
Für das Aorus 5 KB setzt Gigabyte auf ein Barebone-Gehäuse von Clevo. Dieses hat einige Vorteile, wie den wechselbaren Akku und sehr gute Wartungsmöglichkeiten. Wie gut sich das aber letztendlich mit der verbauten Hardware verträgt und welche Leistung dabei zu erwarten ist, klären wir in unserem Testbericht.

 

Kommentar

Aorus:

Diese Firma wurde 2014 als Tochter von Gigabyte in Taiwan gegründet. Als Logo gibt es einen Falkenkopf, da der Name Aorus vom altägyptischen Falkengott Horus abgeleitet ist. Produziert werden hauptsächlich Gaming Laptops sowie Computer-Zubehör.

Die Marktanteile sind noch gering, es gibt auch noch wenige Testberichte. Diese  weisen aber relativ gute Bewertungen auf (2016).


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR6-Grafikspeicher (192 Bit) und nach der offiziellen Vorstellung die drittschnellste mobile Turing-GPU. Verfügt über 1.920 Shadereinheiten und verglichen zu der Desktop-Variante mit verringerten Taktraten.

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1660 Ti mit TU116 jedoch bei 80 Watt TGP (versus 110 Watt der Desktop Karte). Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll in etwa auf dem Level einer GTX 1070 für Laptops liegen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Comet Lake:

i7-10750H: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 5 GHz (wahrscheinlich 4,3 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.122 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.2 kg:


84.57%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
Aorus 5 KB-7US1130SH
GeForce RTX 2060 Mobile

Geräte anderer Hersteller

MSI GS66 Stealth 10SE-092NL
GeForce RTX 2060 Mobile
HP Omen 15-ek0600nd
GeForce RTX 2060 Mobile
MSI GF65 Thin 10SER-884XES
GeForce RTX 2060 Mobile
Asus ROG Strix G15 G512LV-HN090
GeForce RTX 2060 Mobile
MSI Creator 15M A10SE-646IT
GeForce RTX 2060 Mobile
Asus ROG Strix G15 G512LV-AZ125T
GeForce RTX 2060 Mobile
Monster Tulpar T5 V19.2
GeForce RTX 2060 Mobile
HP Omen 15-ek0005ns
GeForce RTX 2060 Mobile
Acer Nitro 5 AN515-55-71M0
GeForce RTX 2060 Mobile
Asus Strix G15 G512LV-AZ126T
GeForce RTX 2060 Mobile
Dell G5 15 5500-RVHTJ
GeForce RTX 2060 Mobile
Asus Zephyrus M15
GeForce RTX 2060 Mobile
MSI GF65 10SER-690
GeForce RTX 2060 Mobile
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT005BMH
GeForce RTX 2060 Mobile
Asus ROG Strix G15 G512LV-AL007
GeForce RTX 2060 Mobile
Acer Nitro 7 AN715-52-78D5
GeForce RTX 2060 Mobile
MSI GL65 10SEK-241XES
GeForce RTX 2060 Mobile
Acer Nitro 5 AN515-55-73Y6
GeForce RTX 2060 Mobile
Lenovo Legion 5i 15-81Y6000FUS
GeForce RTX 2060 Mobile
HP Omen 15-dh1059nr
GeForce RTX 2060 Mobile
Preisvergleich
Aorus 5 SB-7US1130SH
Aorus 5 SB-7US1130SH
Aorus 5 SB-7US1130SH
Aorus 5 SB-7US1130SH
Aorus 5 KB-7US1130SH
Aorus 5 KB-7US1130SH
Aorus 5 KB-7US1130SH
Aorus 5 KB-7US1130SH
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.08.2020)