Notebookcheck

Apple: Ältere MacBooks Pro brauchen neues HDD-Kabel

Das MacBook Pro 13-Zoll ist schon älter, wird aber immer noch verkauft.
Das MacBook Pro 13-Zoll ist schon älter, wird aber immer noch verkauft.
Durch ein defektes Kabel wir beim MacBook Pro 13 ohne Retina Display manchmal die Festplatte nicht erkannt. Die Service-Partner sind nun aufgefordert, das Kabel auch vorsorglich zu tauschen.

Das 13-zöllige MacBook Pro ist beinahe schon ein Klassiker, Apple verkauft es mittlerweile seit 2012, es besitzt als derzeit einziges Notebook von Apple sogar noch ein optisches Laufwerk. Ein Festplattenkabel sorgt aber für Ärger und führt dazu, dass die Festplatte des Notebooks oft nicht mehr erkannt wird.

Apple hat jedenfalls seine Service-Partner nun dazu aufgefordert, das Kabel auch vorsorglich auszutauschen. Also beispielsweise auch, wenn ein MacBook Pro wegen eines anderen Defekts in die Reparatur kommt. Der Hinweis erfolgte nur in einem internen Dokument, sodass die meisten Kunden wohl nichts von dem Austausch mitbekommen dürften, sofern sie noch keine Probleme mit der Festplatte hatten.

Heise berichtet dies unter Berufung auf interne Dokumente für die Service-Partner. Bei Modellen, die seit Februar hergestellt werden, ist das Problem aber wohl schon werkseitig behoben. Sollten Sie also Probleme mit der Festplatte in Ihrem MacBook Pro 13 ohne Retina-Display haben, dann kann der Service-Partner nun wohl Abhilfe schaffen.

Qualitäts-Journalismus wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads. Adblock-Nutzer sehen mehr Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Apple: Ältere MacBooks Pro brauchen neues HDD-Kabel
Autor: Florian Wimmer, 16.06.2016 (Update: 16.06.2016)
Florian Wimmer
Florian Wimmer - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.