Notebookcheck

Archos Core 57S: 100 Euro-Phone mit 18:9 Display

Das Archos Core 57S hat das moderne 18:9-Display-Format
Das Archos Core 57S hat das moderne 18:9-Display-Format
Das Archos Core 57S bietet ein aktuelles Äußeres mit 18:9-Display und eine nicht ganz so neue Technik. Das Android-Smartphone kommt in den nächsten Wochen für 100 Euro in den Handel.

Das erste 100 Euro-Smartphone mit einem langgestreckten Display im modernen 18:9-Dplayformat steht kurz vor dem Europa-Start. Das Archos Core 57S verfügt über einen 5,7 Zoll großen Bildschirm mit HD+ Auflösung (1440 x 720 Pixel), der sich an den beiden Seiten bis zum Smartphone-Rand erstreckt. Oberhalb und unterhalb des Displays sind die Ränder deutlich breiter. Auf separate Tasten unterhalb des Displays verzichtet Archos jedoch bei diesem Modell.

Das 176 Gramm schwere und 9,1 Millimeter dicke Smartphone setzt unter seiner modern wirkenden Gehäusefront auf alte Technik. Den Antrieb übernimmt der seit 2016 verfügbare Spreadtrum SC9832A Vierkern-Prozessor, der noch mit Cortex-A7-Kernen (Taktung: 1,3 GHz) ausgerüstet ist. Dem SoC-Oldie stehen sehr magere 1 GB RAM zur Verfügung, wie Winfuture berichtet. Ein 16-GB-Speicher ist eingebaut, der per MicroSD-Karte erweiterbar ist. Dieser Kartenslot lässt sich alternativ auch von einer zweiten SIM-Karte belegen. Als Betriebssystem hat Archos bei seinem Einsteigermodell Android 7.0 (Nougat) vorinstalliert.

Die Kameraausstattung des Core S57 fällt ebenfalls etwas spärlich aus. Auf der Frontseite ist eine 2-Megapixel-Kamera eingebaut. Auf der Rückseite kommt eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz zum Einsatz. Für die Energieversorgung ist ein knapp bemessener 2.500 mAh Akku zuständig, der per MicroUSB 2.0-Anschluss aufgeladen wird. Das LTE-fähige Smartphone des französischen Herstellers kommt im Februar zum Preis von 99,95 Euro (UVP) auf den Markt. Es wird ausschließlich in einem blauen Gehäuse angeboten.

Ziemlich wenig Pixel: 2-MP-Kamera vorne und 8-MP-Kamera hinten
Ziemlich wenig Pixel: 2-MP-Kamera vorne und 8-MP-Kamera hinten

Quelle(n)

winfuture.de/news,101720.html

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Archos Core 57S: 100 Euro-Phone mit 18:9 Display
Autor: Arnulf Schäfer, 31.01.2018 (Update: 31.01.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.