Notebookcheck

MWC 2017 | Archos 55 Graphite und 50 Graphite mit USB Typ-C und Nougat

MWC 2017 | Archos 55 Graphite und 50 Graphite mit USB Typ-C und Nougat
MWC 2017 | Archos 55 Graphite und 50 Graphite mit USB Typ-C und Nougat
Der französische Hersteller Archos stellt zum MWC 2017 seine Smartphone-Serie Graphite mit zwei Modellen aus. Die Smartphones 55 Graphite und 50 Graphite kommen mit USB Typ-C und Android 7.0 Nougat.

Archos präsentiert auf dem MWC auch neue Smartphones: 50 Graphite und 55 Graphite. Für die Graphite-Serie kombiniert das französische Unternehmen große Displays, Zugriffskontrolle per Fingerabdrucksensor und das topaktuelle Google-OS Android 7.0 Nougat.

Im 7,8 Millimeter schlanken Unibody-Aluminium-Gehäuse des Archos 55 Graphite sitzt ein 5,5 Zoll großes, laminiertes IPS-Display mit HD-Auflösung und abgerundeten 2.5D-Kanten. Als Chipsatz arbeitet ein MediaTek MT6737 Quadcore-Chip mit 1,5 GHz und 2 GB RAM. Die 16 GB Systemspeicher lassen sich mit handelsüblichen microSD-Karten um bis zu 128 GB erweitern.

An der Rückseite des 55 Graphite integriert Archos eine 13-MP-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, sowie eine 2 MP Kamera: Das Dual-Kamera-System soll laut Archos schärfere Fotos liefern, mehr Details erfassen, für extreme Weitwinkelperspektiven sorgen und einen gefälligen Bokeh-Effekt möglich machen. Vorne ist eine 5-MP-Frontkamera im Archos 55 Graphite eingebaut.

Ein schneller Fingerprintsensor entsperrt das 55 Graphite in weniger als 0,3 Sekunden und unterscheidet fünf hinterlegte Fingerabdrücke. Das Archos 55 Graphite ist zudem für den Betrieb von zwei SIM-Karten ausgelegt und ermöglicht dank 4G/LTE-Konnektivität schnelle Downloads und Datenübertragungsraten. Als Akku ist eine 3.000-mAh-Batterie vorhanden, sie sich per USB-C-Anschluss schnell aufladen lässt. Die Akkuleistung lässt sich zusätzlich durch das, in Android Nougat enthaltene, Doze 2.0 optimieren.

Das aktuelle Betriebssystem Android 7.0 Nougat von Google bringt viele neue Features auf das 55 Graphite Smartphone, wie die praktische Bildschirmaufteilung Split-Screen, smarte Benachrichtigungsfunktionen, neue Einstellungen und Toggle-Menüs. Mit dem Google Play Store besteht Zugriff auf über eine Million Apps und Spiele.

Die 5 Zoll Variante als Archos 50 Graphite kommt mit einem kleineren Display, 1 GB RAM sowie 16 GB Speicher und ist etwas preisgünstiger als der große Bruder 55 Graphite. Beide neuen Smartphones, 50 und 55 Graphite, präsentiert Archos auf dem MWC 2017 in Barcelona (Halle 6, Stand Nr. B60).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > MWC 2017 | Archos 55 Graphite und 50 Graphite mit USB Typ-C und Nougat
Autor: Ronald Matta, 24.02.2017 (Update: 24.02.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.