Notebookcheck

Google: Android 7.0 Nougat veröffentlicht

Endlich da: Googles Android 7.0 Nougat
Endlich da: Googles Android 7.0 Nougat
Es ist soweit: Die neueste Version von Googles Betriebssystem Android wird an die Geräte der Nexus-Reihe verteilt. Android 7.0 Nougat soll produktiver, sicherer und energiesparender sein.

Eine neue Android-Version ist immer etwas Besonderes, schon weil Milliarden von Menschen das Betriebssystem nutzen. Android 7 Nougat wurde im Juni vorgestellt und wird nun an die ersten Geräte verteilt. Wie immer sind Googles Geräte zuerst dran: Das Nexus 6, das Nexus 5X, das Nexus 6P, das Nexus 9, der Nexus Player und das Pixel C erhalten das Update stufenweise innerhalb der nächsten Tage.

Natürlich gibt es wieder zahlreiche neue Features:

  • 72 neue Emojis, insgesamt sind es damit über 1.500
  • Die Kacheln im Schnellzugriffmenü lassen sich nun nach eigenen Wünschen personalisieren und verschieben
  • Apps können Infos nun in mehreren Sprachen anzeigen, wenn ein Nutzer beispielsweise mehrere Sprachen spricht.
  • Zwei Apps nebeneinander können nun auf dem Bildschirm angezeigt werden. Die Fenster lassen sich in der Größe verschieben.
  • Man kann direkt auf Benachrichtigungen antworten, ohne die App öffnen zu müssen.
  • Wenn man zweimal auf den "Overview"-Button tippt, kann man direkt zur zuletzt geöffneten App wechseln
  • Das Smartphone kann noch mehr Batterie sparen, wenn es erkennt, dass es sich in einer Tasche befindet
  • Unterstützung der 3D-Rendering-API Vulkan für Spiele
  • Voller Support für Daydream, der VR-Schnittstelle von Google
  • Software Updates können nun im Hintergrund installiert werden
  • Einzelne Dateien können wirkungsvoller verschlüsselt und geschützt werden
  • Direct Boot: Das Booten geht schneller und Apps laufen sofort in einer sicheren Umgebung
  • Neue "Android for Work"-Sicherheitsfeatures
  • Data Saver: Sie können festlegen, wieviel Datenvolumen ihr Smartphone verbrauchen darf, bevor Apps die Hintergrundnutzung von Datenvolumen verboten wird
  • Text und Icons oder das gesamte Display lassen sich nun in der Größe einstellen
  • Picture-in-Picture-Mode für Android TV
  • Das Navigations-Menü in den Einstellungen wurde überarbeitet
  • Notfallinformationen wie Blutgruppe oder Allergien lassen sich auf dem Lockscreen anzeigen

und weitere kleinere Veränderungen.

Mehr zu Googles neuer Android-Version erfahren Sie hier.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Google: Android 7.0 Nougat veröffentlicht
Autor: Florian Wimmer, 22.08.2016 (Update: 22.08.2016)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.