Notebookcheck

Google Android 7: Zukünftig regelmäßige Maintenance-Releases

Google wechselt bei Android 7 auf regelmäßige Maintenance-Updates.
Google wechselt bei Android 7 auf regelmäßige Maintenance-Updates.
Google wechselt mit Android 7.0 seinen Update-Rythmus. Zukünftig will der Hersteller die Kunden seines Mobilbetriebssystems nicht nur mit regelmäßigen Sicherheits- sondern auch auch mit Feature-Updates beglücken. Den Beginn macht bereits diesen Herbst ein MR1.

Google will mit Android 7 Nougat einiges anders machen als bei bisherigen Android-Versionen. Neben einer schnelleren Verfügbarkeit des Betriebssystems für die Android-Partner, will Google auch Maintenance-Updates ausliefern und somit neben den monatlichen Sicherheitsupdates auch das Feature-Set kontinuierlich ausbauen. Das erste Maintenance-Update könnte bereits in diesem Herbst ausgeliefert werden, hierfür soll es demnächst auch wieder Preview-Versionen für Entwickler und interessierte Benutzer geben.

Es wird vermutet, dass einige der neuen Features der letzten Wochen, die wir für spezielle Anpassungen bei den Nexus-Geräte gehalten haben, mit zukünftigen Maintenance-Updates auch generell in Android Einzug halten werden, beispielsweise das Redesign des Launchers oder der Navigationsbuttons. Auch der Google Assistent könnte somit demnächst Teil von Android werden. Möglicherweise werden die Google Nexus Geräte dieses Jahr erst zusammen mit dem MR1 von Android 7 angekündigt.

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Google Android 7: Zukünftig regelmäßige Maintenance-Releases
Autor: Alexander Fagot, 24.08.2016 (Update: 24.08.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.