Notebookcheck

Google Nexus: Build.prop des kleinen Modells bekräftigt bisherige Gerüchte

Das kleinere Nexus-Smartphone von HTC dürfte dieses Jahr mit Snapdragon 820 ausgestattet sein.
Das kleinere Nexus-Smartphone von HTC dürfte dieses Jahr mit Snapdragon 820 ausgestattet sein.
Leaker Evan Blass hat ein Build.prop-File aus einem Image des vermeintlichen kleinen Nexus-Smartphones von HTC online gestellt, es bekräftigt einige der bisher vermuteten Spezifikationen.

Android Police war diesmal nicht beteiligt. Das Magazin, das bereits für die Leaks der Spezifikationen des kleineren und größeren Smartphones der diesjährigen Nexus-Reihe von Google/HTC verantwortlich zeichnete, und auch die Renderbilder dazu fabrizierte, erwähnte den neuen Leak gar nicht erst. Er stammt diesmal vom bekannter Leakerkönig Evan Blass, der offenbar in den Besitz des System-Images des kleineren "Sailfish" Nexus-Modells gelangt ist. Daraus hat er das build.prop-File extrahiert und auf Twitter gefragt, was er denn damit tun soll, schlussendlich hat er es dann eben dort auch öffentlich zugänglich gemacht.

Die Datei enthält einige Informationen und Konfigurationseinstellungen eines Smartphones, oft kann man Rückschlüsse auf die Hardware des Gerätes ziehen. Beispielsweise lässt sich aus diesem File erkennen, dass ein Snapdragon 820-SOC seinen Dienst im betreffenden Gerät verrichten wird. Das wurde bislang zwar ohnehin vermutet, die Information erlangt dadurch aber nun höhere Glaubwürdigkeit. Ob das größere Modell dann mit dem höher getakteten Snapdragon 821-SOC ausgestattet sein wird, ist dagegen derzeit nur Spekulation, wenngleich nicht unwahrscheinlich.

Auch die Pixeldichte ist aus der Datei ersichtlich. Wenn man von einem 5,24 Zoll-Display ausgeht, könnte sich bei der Pixeldichte von 420 ppi die Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel errechnen lassen. Auch das würde also ins Bild passen sofern man von einer Bildschirmdiagonale von 5,24 Zoll ausgeht. Wer weiß, was sich aus dem System-Image, das Evan zur Verfügung steht in den nächsten Tagen noch so entnehmen lassen wird? Ein Veröffentlichungsdatum der Geräte wohl nicht, das ist bislang noch unbekannt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Google Nexus: Build.prop des kleinen Modells bekräftigt bisherige Gerüchte
Autor: Alexander Fagot, 26.07.2016 (Update: 26.07.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.