Notebookcheck

Fuchsia: Google arbeitet an einem neuen Betriebssystem

Google arbeitet an einem dritten Betriebssystem namens Fuchsia
Google arbeitet an einem dritten Betriebssystem namens Fuchsia
Das nicht auf Linux basierende Betriebssystem ist noch in der Anfangsphase seiner Entwicklung. Mit ehemaligen Entwicklern von BeOS, iOS, Android und webOS arbeiten einige bekannte Entwickler an dem quelloffenen Betriebssystem.

Google arbeitet neben Android und Chrome OS an einem weiteren Betriebssystem, wie kürzlich bekannt wurde. Das noch stark am Beginn seiner Entwicklung stehende OS namens Fuchsia basiert im Gegensatz zu den genannten Systemen nicht auf Linux sondern auf einem eigenen Kernel, Magenta genannt, der einen als Little Kernel bezeichneten Betriebssystemkern für embedded Systeme erweitert. Neben Magenta basiert Fuchsia auch auf Projekten wie Flutter, Dart oder Escher, die jeweils für Grafikausgabe, User-Interface und die Programmierung von Anwendungen zuständig sind.

Was Google mit dem System konkret vor hat und auf welchen Geräten das neue OS einmal laufen soll, ist bislang unklar. Derzeit läuft die Software unter anderem auf den Intel NUCs, auch eine Version für den Raspberry Pi 3 sei derzeit in Entwicklung. Das System wurde quelloffen auf Google-Servern und Github veröffentlicht. Einige bekannte Größen aus der Entwicklerszene, die früher für Android, iOS, BeOS oder webOS gearbeitet haben, sind an der Entwicklung beteilig, offiziell hat Google sich bislang allerdings nicht zu dem neuen Projekt geäußert. 

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Fuchsia: Google arbeitet an einem neuen Betriebssystem
Autor: Alexander Fagot, 14.08.2016 (Update: 15.08.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.