Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S7 & S7 edge: Ein Update bringt die Samsung Cloud

Auch für Galaxy S7-Nutzer gibts demnächst die Samsung Cloud via Update.
Auch für Galaxy S7-Nutzer gibts demnächst die Samsung Cloud via Update.
Italienische Galaxy S7 und S7 edge-User berichten von einem neuen Update, welches die Samsung Cloud auch für sie nachrüstet. Vermutlich gilt das Gratis-15 GB-Angebot auch für sie.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Ein 150 MB großes Update rüstet bei einigen italienischen Samsung Galaxy S7- und S7 edge-Nutzern die Samsung Cloud nach, die der Hersteller im Rahmen der Präsentation des neuen Galaxy Note 7 offiziell angekündigt hat. Galaxy Note 7-Käufer bekommen 15 GB gratis zur Verfügung gestellt und können damit beispielsweise ihre Daten und Geräte-Einstellungen bequem in der Cloud speichern. Obwohl noch nicht von Samsung verifiziert, ist es wahrscheinlich, dass auch Galaxy S7- und S7 edge-Nutzer in den Genuss der 15 GB Gratis-Speicher kommen werden. Das Update verleitet zu Vermutungen, Samsung könnte auch älteren Samsung-Geräten Zugang zur Samsung Cloud verschaffen, beispielsweise der Galaxy S6-Serie.

Neben der Integration der Samsung Cloud, rüstet das Update auch sicherheitstechnisch auf. Galaxy S7-Nutzer kommen dadurch in den Genuss des riesigen Android-Patchpakets vom Juli, welches über 100 teilweise kritische Fehler behoben hat. Weiters werden auch Performance-Verbesserungen implementiert, beispielsweise bei Bluetooth und NFC. Samsung wird das Update wohl in Kürze auch in anderen Regionen ausrollen. Es ist sowohl Over-the-Air (OTA) als auch über die Samsung PC-Software verfügbar.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7726 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Samsung Galaxy S7 & S7 edge: Ein Update bringt die Samsung Cloud
Autor: Alexander Fagot, 14.08.2016 (Update: 14.08.2016)