Notebookcheck

Samsung Galaxy Note 7: China-Version mit SD 820, 6/128 GB und Dual-Sim?

Hierzulande wohl nicht erhältlich: Eine Note 7-Variante mit 6GB/128GB und Dual-SIM.
Hierzulande wohl nicht erhältlich: Eine Note 7-Variante mit 6GB/128GB und Dual-SIM.
Samsung dürfte im hart umkämpften Markt in China mehr bieten als hierzulande. Leaks deuten auf eine Galaxy Note 7-Version mit 6 GB RAM, 128 GB Speicher, Dual-SIM und Snapdragon 820-SOC.

Ursprüngliche Gerüchte zum Galaxy Note 7 vor einigen Monaten sprachen von Versionen mit 6 GB RAM, umso enttäuschter waren einige, dass die finale Version, die vergangene Woche veröffentlicht wurde, letztendlich doch nur mit 4 GB ausgestattet war, auch wenn das für die meisten wohl reichen dürfte. Die nun in einem TENAA-Leak erwähnte chinesische Version, wird aber noch mehr Vorteile bieten, als 2 GB mehr Arbeitsspeicher. Auch die Ausstattung mit onboard Speicher wurde glatt verdoppelt und auf 128 GB erhöht, natürlich nach wie vor mit Micro-SD-Karten erweiterbar. Wie es sich für ein Smartphone für den asiatischen Markt gehört, werden im Modell SM-N9300 auch zwei Sim-Karten unterstützt, das wäre aber auch hierzulande durchaus interessant für einige Kunden.

Samsung verbaut in die chinesische Version nicht den Exynos 8890-SOC sondern den Snapdragon 820 von Qualcomm, das wird allerdings nur für wenige kaufentscheidend sein. Warum Samsung für den chinesischen Markt deutlich mehr bietet als hierzulande dürfte leicht erklärt sein: Die Konkurrenz durch chinesische Produzenten ist dort deutlich höher als bei uns. Während hierzulande aktuell mit dem OnePlus 3 nur ein Smartphone mit 6 GB RAM erhältlich ist, gibt es in China gleich mehrere Konkurrenten, Samsung dürfte sich mit einer 6 GB / 128 GB-Version dort also leichter tun. Diese könnte übrigens, zumindest laut ersten vorläufigen Specsheets, durchaus auch hierzulande voll einsatzbereit sein, alle vier wichtigen europäischen LTE-Bänder werden demnach unterstützt. 

Laut TENAA mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher, das Galaxy Note 7 in China.
Laut TENAA mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher, das Galaxy Note 7 in China.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Samsung Galaxy Note 7: China-Version mit SD 820, 6/128 GB und Dual-Sim?
Autor: Alexander Fagot,  6.08.2016 (Update:  6.08.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.