Notebookcheck

Smartphones: Duopol von Android und iOS gefestigt

Gartner bestätigt: Microsoft spielt auf dem Markt der mobilen Betriebssysteme keine Rolle mehr. (Bild: Gartner)
Gartner bestätigt: Microsoft spielt auf dem Markt der mobilen Betriebssysteme keine Rolle mehr. (Bild: Gartner)
Microsoft überlässt den Mobile-Markt weitgehend den beiden übermächtigen Konkurrenten: Gemeinsam sind Android und iOS auf über 99% der im August verkauften Smartphones installiert.

Die Absatzzahlen für das zweite Quartal 2016 sind da und Android sowie Apples iOS geht es offensichtlich sehr gut: Sie sind laut Gartner zusammen auf 99,1 Prozent der 344,4 Millionen weltweit verkauften Smartphones installiert. Windows 10 Mobile kommt nur noch auf 0,6 Prozent der verkauften Geräte, ein Zeichen, dass Microsoft den mobilen Markt faktisch aufgegeben hat. Auch Blackberrys OS und andere mobile Betriebssysteme spielen nur noch eine untergeordnete Rolle.

Mit 86,2 Prozent Marktanteil ist Android extrem dominant im Mark, Apples iOS kommt auf 12,9 Prozent, was für einen einzelnen Hersteller natürlich immer noch ein sehr beachtlicher Wert ist.

Insgesamt wurden 4,3 Millionen mehr Smartphones verkauft als im selben Quartal des letzten Jahres, besonders Samsung ist weiterhin unangefochten an der Spitze, wie wir schon berichteten. Apple schwächelt etwas, hier warten die Kunden auf die neuen iPhones.

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Smartphones: Duopol von Android und iOS gefestigt
Autor: Florian Wimmer, 19.08.2016 (Update: 19.08.2016)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.