Notebookcheck

Archos: Smartphones Diamond Alpha und Gamma, sowie Sense 55 S und 55 X

Archos: Smartphones Diamond Alpha und Gamma, sowie Sense 55 S und 55 X
Archos: Smartphones Diamond Alpha und Gamma, sowie Sense 55 S und 55 X
Archos hat offiziell bestätigt, dass der französische Hersteller in diesem Sommer vier neue Smartphones vorstellen wird: Diamond Alpha, Diamond Gamma, Sense 55 S und Sense 50 X.
Ronald Matta,

Der französischer Hersteller von Unterhaltungselektronik Archos bringt im Sommer 2017 neue Smartphones auf den Markt. Für seine neuen Smartphones der Serie Diamond arbeitet Archos mit dem chinesischen Smartphone-Label Nubia zusammen. Bei den Diaomond-Smartphones ist das Nubia-Design von Nubia Z17 mini und Nubia N2 unverkennbar. Nubia gehört zum großen chinesischen Konzern ZTE und vereint im mittleren Preissegment aktuelle Hardware mit einer eigenen Benutzeroberfläche und speziellen Features fürs Fotografieren. Darüber hinaus kündigt Archos zwei neue Smartphone-Modelle aus der Produktreihe Sense an.

Archos Diamond Alpha

Das Diamond Alpha ist laut Archos das Topmodell im mittleren Preissegment und mit einem Unibody-Metallgehäuse sowie einem 5,2 Zoll großen Full-HD-Display mit Corning Gorilla Glass 3 ausgestattet. Für flotte Performance kombiniert Archos einen Qualcomm Snapdragon 652 8-Kern-Chipset mit 4 GB RAM und einem erweiterbaren, 64 GB großen internen Speicher. Zum Fotografieren und Aufnehmen von Videos ist eine 13-MP-Dual-Sensor-Hauptkamera mit Sony-Bildsensoren (ein Sensor für Schwarz-Weiß, der zweite für Farbe) hinten und eine 16-MP-Selfiecam vorne an Bord. Das Archos Diamond Alpha kommt ab Mitte Juli für rund 400 Euro auf den Markt.

Archos Diamond Gamma

Mit dem Diamond Gamma nimmt Archos ein weniger als 8 Millimeter dünnes und leichtes Smartphone im Aluminiumgehäuse in das Sortiment, das neben einem 5,5 Zoll großen IPS-HD-Display mit 2,5D abgerundeten Kanten ebenfalls von einem Achtkerner von Qualcomm (Snapdragon 435) angetrieben wird. 3 GB RAM sowie ein um bis 128 GB erweiterbarer und 32 GB großer interner Speicher, eine 13-MP-Hauptkamera (Samsung), eine 5-MP-Frontkamera sowie ein 3.000-mAh-Akku runden die Ausstattung ab. Das auf Google Android 7 basierende Smartphone kommt im Juli für knapp 220 Euro.

Neben seinen brandneuen Diamond-Modellen präsentiert Archos zwei Smartphones aus der Produktfamilie Sense:

Archos Sense 55 S

Das Archos Sense 55 S präsentiert sich im schnörkellosen Design mit 5,5 Zoll großem Full-HD-IPS-Display. Auf dem Smartphone läuft Google Android 7 Nougat als Mobile-OS. Zur weiteren Ausstattung des Sense 55 S zählen 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicher, eine Dual-Sensor-Kamera (8 MP + 8 MP), ein Fingerabdrucksensor und ein eingebauter 3.000-mAh-Akku. Archos bringt sein Sense 55 S im Juli für rund 200 Euro in den Handel.

Archos Sense 50 X

Mit einem robusten Gehäuse und IP68-Zertifizierung ist das Archos Sense 50 X kratzfest, staubresistent, bis 1 Meter sturzsicher, 30 Minuten lang wasserfest und arbeitet bei Temperaturen von -20 C° bis +55 C°. Das Outdoor-Phone mit Android 7 verfügt über ein 5 Zoll großes Full-HD-Display mit Gorilla Glass 3 und ist mit einem Quadcore MT6737T Prozessor von MediaTek ausgerüstet. Es bietet 3 GB Arbeitsspeicher, einen um 128 GB erweiterbaren und 32 GB großen, internen Speicher sowie einen 3.500-mAh-Akku. Das Archos Sense 50 X kommt im Juli 2017 für 270 Euro in die Regale.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Archos: Smartphones Diamond Alpha und Gamma, sowie Sense 55 S und 55 X
Autor: Ronald Matta, 14.06.2017 (Update: 14.06.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.