Notebookcheck

Asus C300MA-DB01

Ausstattung / Datenblatt

Asus C300MA-DB01
Asus C300MA-DB01 (C300 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics (Bay Trail), Kerntakt: 750 MHz
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR3L, soldered
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, TN LED, spiegelnd: nein
Mainboard
Bay Trail Host Bridge
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, soldered
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo, Card Reader: SDHC
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 7260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0 LE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23 x 330 x 232
Akku
48 Wh Lithium-Ion, ASUS B31N1346
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, side/bottom-mounted, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.4 kg
Preis
220 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.75% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 52%, Ausstattung: 54%, Bildschirm: 74% Mobilität: 84%, Gehäuse: 64%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 92%

Testberichte für das Asus C300MA-DB01

78% Asus C300MA Chromebook Review | Notebookcheck
Basic and balanced… The 13.3-inch Chromebook from ASUS is now in our labs, and there’s a lot to like for $219—provided you can deal with a few compromises. We break down all the relevant pros and cons in our full review.
70% ASUS C300MA-EDU
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
The ASUS C300 Chromebook is mixed when compared to the smaller C200. In some ways, it is the same such as the long running times and the excellent keyboard, which is a good. On the other hand, the larger size does not translate into a more detailed display or sized keyboard. At least the extra cost does come with increased memory and storage but in many ways, the more portable C200 is a better option.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.04.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
75% Asus Chromebook C300 Review
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
As Chromebooks go, the Asus Chromebook C300 is definitely one of the more accomplished options, with the lengthy battery life a particular high point. However, in common with all Chromebooks, a question mark still hangs over whether it’s possible to work comfortably on a system that relies so heavily on persistent, always-on Internet – particularly as this notebook has no built-in mobile data.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.01.2015
Bewertung: Gesamt: 75%
80% Asus Chromebook C300 (C300MA-DB01)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
If you need all-day computing, and then some, with a larger display, the Asus Chromebook C300 is a top choice, provided you've got constant Internet access. If you absolutely need Windows programs and compatibility, the HP Stream 13, our Editors' Choice for budget ultraportables, is an option in the same price range. However, if all you need is to get on the Web, then the C300 should be more than enough. We still prefer the Editors' Choice HP Chromebook 13 for its construction quality, IPS screen, and micro-USB charging, but if you need a larger screen and longer battery life, the C300 comes a close second.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.12.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Design des Asus C300MA-DB01 ist schön und einfach und sieht dennoch elegant und durchdacht aus. Es handelt sich um das Basismodell der ultra-portablen C300-Serie mit überlegener Akkulaufzeit für ganztägige Nutzung. Das Chromebook ist nur 20 mm dick. Das schwarze Modell bietet ein elegantes Aussehen wie gebürstetes Metall am Deckel und Innenseite, womit es diskreter wirkt. Dagegen sehen die anderen drei Farboptionen - rot, blau, und gelb - mit jeweils grauer Innenseite verspielter aus.

Das Asus C300MA-DB01 verfügt wohl über das größte Touchpad seiner Klasse, das mehrere Gesten unterstützt, und eine einteilige Tastatur für nahtloses Aussehen. Die Hardware des Chrome-OS-Gerätes besteht aus einem Intel Bay Trail-M Celeron N2830 Zweikern-Prozessor, bis zu 4 GB DDR3L SDRAM und einem 16 GB eMMC-Laufwerk. Das ergibt ein sehr portables Setup mit gutem Antwortverhalten für großartige Benutzerfreundlichkeit.

Das 1.4 kg Chromebook ist zudem mit einem SD-Kartenleser, Bluetooth 4.0, 1 USB-3.0-Port, 1 USB-2.0-Port, einem HDMI-Ausgang und, abhängig vom Modell, einem micro-SIM-Kartenslot, voll ausgestattet. Die Klangqualität ist dank leistungsstarker Lautsprecher erstaunlich klar und laut. Zusammen mit dem 13,3-Zoll großen HD-Display ergibt sich ein gutes portables Multimedia-Gerät. Wem Portabilität wichtig ist oder wer ein Zweitgerät sucht, wird sicherlich am Asus C300MA-DB01 Gefallen finden.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N2830: Sparsamer Dual-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für kompakte und preiswerte Einstiegsnotebooks. Taktet mit bis zu 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.4 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
75.75%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus Chromebook C300MA-RO005
HD Graphics (Bay Trail)
Asus C300
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Stream 13-c000nd
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
HP Stream 13-c003
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
HP Stream 13-C080no
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Toshiba Chromebook CB30-B-103
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
HP Stream 13-c001ng
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Toshiba Chromebook CB30-B-104
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
HP Stream 13-c020nr
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell Latitude 11-3150-4500
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.4 kg
Lenovo S21e-20 80M4004MGE
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11.6", 1.141 kg
HP Chromebook 11 G4
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.3 kg
Asus EeeBook F205TA-FD0065TS
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 11.6", 1 kg
Lenovo IdeaPad 100S-11IBY
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 11.6", 1 kg
Lenovo 100S-80QN0000US Chromebook
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Acer Aspire V3-112P-P5B3
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11.6", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad 11e
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2940, 11.3", 1.5 kg
Lenovo S21e-20-80M40015US
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.2 kg
Lenovo S20-30-59422752
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930, 11.6", 1.3 kg
HP Chromebook 11 G3
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.3 kg
HP Stream 11-d023tu
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.3 kg
Toshiba Satellite Radius 11 CL10W-B-100
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Acer Aspire ES1-111-C138
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Asus X200MA-KX130D
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2815, 11.6", 1.2 kg
Asus Chromebook C200MA-KX002
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 11.6", 1.2 kg
Acer Aspire E3-112-C2KP
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.3 kg
Toshiba Satellite CL10-B-100
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
HP Stream 11-d020nr
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.2 kg
Acer Chromebook CB3-111-C61U
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 11.6", 1.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus C300MA-DB01
Autor: Stefan Hinum, 19.12.2014 (Update: 19.12.2014)