Notebookcheck Logo

Asus ExpertBook B5 Flip B5302FEA

Ausstattung / Datenblatt

Asus ExpertBook B5 Flip B5302FEA
B5302FEA-LG0081R (ExpertBook B5 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-1135G7 4 x 2.4 - 4.2 GHz, 51 W PL2 / Short Burst, 18 W PL1 / Sustained, Tiger Lake UP3
Grafikkarte
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs - 1024 MB, Kerntakt: 1300 MHz, Speichertakt: 1200 MHz
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200 MHz SO-DIMM Single-Channel
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, 1, Native Unterstützung für die Stifteingabe, N133HCE-EN2, IPS, spiegelnd: nein, 60 Hz
Mainboard
Intel Tiger Lake-UP3 PCH-LP
Massenspeicher
Samsung PM991 MZVLQ512HALU, 512 GB 
, 433 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Tiger Lake-U/Y PCH-LP - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
1 USB 3.1 Gen2, 2 USB 4.0 40 Gbps, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Combo, 1 Fingerprint Reader, Gigabit LAN per Micro HDMI Adapter
Netzwerk
Intel Ethernet Connection I219-V (10/100/1000MBit/s), Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.9 x 309 x 210.6
Akku
66 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 1
Primary Camera: 0.9 MPix 720p HD Webcam mit Kameraabdeckung
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Eingabestift, LAN-Adapter, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.25 kg, Netzteil: 331 g
Preis
899 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.15% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 74%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 87% Mobilität: 80%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 92%, Emissionen: 90%

Testberichte für das Asus ExpertBook B5 Flip B5302FEA

88.3% Asus ExpertBook B5 Flip im Test: Kompaktes und ausdauerndes Convertible ideal für Uni, Büro und Sofa | Notebookcheck
Das Asus ExpertBook B5 Flip B5302FEA gibt es als Campus-Modell mit einem Preisvorteil für Studenten, Lehrkräfte und andere. Aber auch zum regulären, kaum höheren Preis ist das Convertible mit Intel Core i5-1135G7 und ausdauerndem Akku eine gute Wahl, wie unser Test zeigt.
80% Recenze notebooku Asus Expertbook B5302FEA: výbava pro podniky zaujme i doma
Quelle: Zive CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.12.2021
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell:

Das neueste Mitglied der Asus-Familie ist das ExpertBook B5 Flip. Vom Design her kommt dieses Gerät in einem anthrazitfarbenen Aluminiumgehäuse daher. Das Modell ist definitiv hochwertig verarbeitet und recht robust, wie eine Zertifizierung nach dem US-Militärstandard MIL-STD 810H zeigt. Laut Asus soll das B5 Flip Stürze aus einer Höhe von 120 cm, also rund 47 Zoll, eisige Temperaturen und mehr problemlos überstehen. Zum anderen ist die Baseunit verwindungssteif. Daher lässt sich das Gerät auch problemlos um die Ecke tragen. Die Scharniere sind zwar recht schwergängig, helfen aber, ein "Herumschwappen" bei Bewegungen zu verhindern. Allerdings wird das Öffnen mit einer Hand dadurch zu einem Geschicklichkeitsspiel. Was die Konnektivität betrifft, so ist dieses Gerät mit zwei Thunderbolt 4-Anschlüssen und einem HDMI 2.0-Anschluss ausgestattet, an den bis zu drei externe Monitore angeschlossen werden können. Es ist jedoch erwähnenswert, dass einer der beiden USB-C-Anschlüsse durch das Netzteil belegt wird, wenn das Gerät eingesteckt ist. Darüber hinaus gibt es einen einzelnen USB-A-Anschluss und einen kombinierten Audioanschluss, aber leider keinen Kartenleser. Asus hat sich dafür entschieden, auf einen LAN-Anschluss zu verzichten, um das Convertible so dünn wie möglich zu halten. Dennoch gibt es eine gute Nachricht für Nutzer, denn dank eines mitgelieferten LAN-zu-Micro-HDMI-Adapters sind kabelgebundene Internetverbindungen über den entsprechenden Anschluss auf der linken Seite weiterhin möglich.

In Bezug auf die Tastatur hat Asus die Breite des Geräts gut für die Tastatur genutzt. Zwar ist bei dieser Gerätegröße kein Platz für einen Ziffernblock, aber die Tasten haben dennoch eine ordentliche Größe. Das Tippen fühlt sich gut an, könnte aber etwas leiser sein und das haptische Feedback könnte hochwertiger sein. Eine Hintergrundbeleuchtung ist definitiv vorhanden, aber sie kann nur ein- und ausgeschaltet, nicht aber gedimmt werden. Das Touchpad ist in der Mitte positioniert und misst gut 10 x 6 cm. Diese Größe ist mehr als ausreichend, um die Maus bei schnellen Bewegungen von einer Kante zur anderen zu bewegen. Präzision und Haptik sind in Ordnung. Das Flip B5 verfügt entweder über ein mattes IPS-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung oder optional über ein OLED-Display mit FHD-Auflösung im 16:9-Format. Was den Prozessor betrifft, so ist das Flip B5 mit einem Intel Core i5-1135G7 Quad-Core-Prozessor ausgestattet, der zusammen mit der Intel Iris Xe-Grafik auf bis zu 4,2 GHz beschleunigt. Asus hat außerdem ein 16 GB DDR4-3200 MHz SO-DIMM RAM-Modul eingebaut, das gelötet ist und im Single-Channel-Modus arbeitet. Darüber hinaus ist dank eines freien Steckplatzes eine Speichererweiterung um bis zu 48 GB optional möglich. Kurz gesagt, es ist ein großartiges Gerät mit viel Raum für Entdeckungen durch den Benutzer.

Hands-on von Jagadisa Rajarathnam

Intel Iris Xe G7 80EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G4 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 80 EUs. Z.B. in Tiger Lake i5 CPUs verbaute iGPU.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-1135G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,4 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine starke G7 Grafikeinheit mit 80 Eus und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.25 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


84.15%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

HP Envy x360 13-bd0055nf
Iris Xe G7 80EUs
HP Envy x360 13-bd0062TU
Iris Xe G7 80EUs

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Latitude 13 7320 Detachable 34TR3
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1140G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1-20QB0016GE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1140G7
Dell Latitude 7320 Detachable 34TR3
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1140G7

Geräte mit der selben Grafikkarte

Microsoft Surface Laptop Studio i5-11300H
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-11300H, 14.40", 1.74 kg
Asus Chromebook Flip CX5 CX5400FMA-AI0077
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 14.00", 1.4 kg
HP Pavilion x360 14-dy1002ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.5 kg
Asus ExpertBook B3 Flip B3402FEA-EC0048R
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.61 kg
HP Pavilion x360 14-dy1001ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.5 kg
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 12.60", 0.719 kg
Asus Chromebook Flip CX5 CX5500FEA-E60030
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.95 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G6-20XY003GGE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.39 kg
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA-L90074R
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.49 kg
Asus VivoBook Flip 14 TP470EA-EC084T
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.5 kg
HP Chromebook x360 14c-cc0025no
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.66 kg
Asus VivoBook Flip 14 TP470EA-EC163T
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.5 kg
HP Envy x360 15-ed1016ur
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.92 kg
Asus Chromebook Flip CX5 CX5500FEA-E60038
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.95 kg
Acer Chromebook Spin CP514-2H-56QM
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1140G7, 14.00", 1.37 kg
Dell Inspiron 14 5410 2-in-1
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.65 kg
HP Pavilion x360 14-dy0009ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.56 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ExpertBook B5 Flip B5302FEA
Autor: Stefan Hinum, 28.01.2022 (Update: 28.01.2022)