Notebookcheck

Asus PA32UCG: Mini-LED-Bildschirm mit HDR vorgestellt

Asus PA32UCG: Mini-LED-Bildschirm mit HDR vorgestellt
Asus PA32UCG: Mini-LED-Bildschirm mit HDR vorgestellt
Asus hat mit dem ProArt PA32UCG einen Mini-LED-Monitor für den professionellen Einsatz vorgestellt, welcher eine extrem hohen Helligkeit bietet und den DisplayHDR 1400-Standard unterstützt.

Der ProArt PA32UCG richtet sich eindeutig an professionelle Anwender: So ist das Modell nicht nur ab Werk kalibriert, sondern soll auch einen besonders großen Farbraum abdecken. Asus zufolge soll unter anderem Adobe RGB und DCI-P3 einen eigenen Modus erhalten.

Das von Mini-LEDs beleuchtete, 32 Zoll große Panel soll eine Helligkeit von 1.600 cd/m² und eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel darstellen können, der typische Kontrast wird auf 1.000:1 beziffert. Die Reaktionszeit liegt bei fünf Millisekunden, die maximale Bildwiederholfrequenz bei 120 Hz.

Das Modell ist gemäß DisplayHDR 1400 spezifiziert, die Helligkeit kann in 1.152 Zonen gedimmt werden. Bildsignale gelangen via Thunderbolt, HDMI oder DisplayPort auf das Gerät, ein USB-Hub und Lautsprecher sind integriert.

Der Profi-Bildschirm soll Anfang 2020 auf den Markt kommen, Informationen zum Preis liegen aktuell noch nicht vor.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Asus PA32UCG: Mini-LED-Bildschirm mit HDR vorgestellt
Autor: Silvio Werner,  5.09.2019 (Update:  5.09.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.