Notebookcheck

Asus R556 Serie

Asus R556LA-XX790HProzessor: Intel Core i5 5200U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 5500
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.3kg
: - %, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - %
Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

Asus R556LA-XX790H

Ähnliche in Mitteleuropa verkaufte Variante:
ASUS R556LJ-XO165H : matter Bildschirm, 8GB RAM, Core i5, 240 GB SSD

Ausstattung / Datenblatt

Asus R556LA-XX790HNotebook: Asus R556LA-XX790H
Prozessor: Intel Core i5 5200U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 5500
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

ASUS R556LA-XX790H review: geen knutsellaptop
Quelle: Hardware.info Holländisch NL→DE
Positive: Good performance; good mobility. Negative: Poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.04.2015

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 5500: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Broadwell-ULV-CPUs (15 Watt TDP) verbaut wird.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i5:

5200U: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sparsamer ULV-Prozessor für kompakte Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.3 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.3 kg:


%: No rating comment found (one expected)!» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Samsung NP300E5K-L04US
HD Graphics 5500
Dell Latitude E5550-9976
HD Graphics 5500
Acer Aspire E5-573-516D
HD Graphics 5500
Fujitsu Lifebook A555
HD Graphics 5500
Dell Vostro 15-3549
HD Graphics 5500
Dell Vostro 3558
HD Graphics 5500

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus K540LA-XX1339T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Asus K540LA-XX1313T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 250 G5-X9U74UT
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Lenovo E50-80-80J20267GE
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 250 G5 W4M35EA
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Asus X540LA-XX360T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 250 G5 SP Z2X92ES
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Asus X540LA-XX265T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 250 G5-Z2X92ES
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 15-ay005ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 15-ac140ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 250 G5 W4M95EA
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Acer Extensa 2530-363C
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
HP 15-ac119ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Asus ASUSPRO P2520LA-XO0526D
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Acer Aspire ES1-571-371S
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Asus F540LA-XX488T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Acer Aspire E5-573-346E
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
Preisvergleich
Asus R556LA-XX790H
Asus R556LA-XX790H
Asus R556LA-XX790H
Asus R556LA-XX790H
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus R556 Serie
Autor: Stefan Hinum, 11.06.2015 (Update: 11.06.2015)