Notebookcheck Logo

Asus TUF Gaming F15 FX506LH-BQ030

Ausstattung / Datenblatt

Asus TUF Gaming F15 FX506LH-BQ030
Asus TUF Gaming F15 FX506LH-BQ030 (TUF Gaming F15 FX506 Serie)
Prozessor
Hauptspeicher
16 GB 
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI
Massenspeicher
1 TB SSD
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 1 HDMI, 1 DisplayPort
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25 x 359 x 256
Betriebssystem
FreeDos
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.3 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus TUF Gaming F15 FX506LH-BQ030

ASUS TUF Gaming F15 FX506LH-BQ030: ¿Vale la pena?
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Elegant design; nice display; good processor; decent connectivity. Negative: No SD card slot.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.10.2020

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll etwas oberhalb der alten GTX 1050 Ti liegen. Es gibt eine Variante mit 1024 und eine mit 896 Shader.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-10750H: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 5 GHz (wahrscheinlich 4,3 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Unter dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen eine breite Palette von Produkten, darunter Laptops, Desktops, Motherboards, Grafikkarten, Monitore, Smartphones und Netzwerkgeräte, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden.

Unter dem Markennamen ROG (Republic of Gamers) stellt ASUS Gaming-Laptops her, die bei Spielern für ihre leistungsstarken Spezifikationen, dedizierten Grafikkarten, Displays mit hoher Bildwiederholrate und fortschrittlichen Kühlsystemen bekannt sind.

Über das Gaming hinaus werden eine breite Palette von Notebooks für unterschiedliche Anforderungen und Budgets geboten: von ultraschlanken und leichten Ultrabooks bis hin zu vielseitigen 2-in-1-Convertibles und budgetfreundlichen Optionen. 2023 hatte Asus einen Weltmarktanteil von 7% am PC-Markts.

Die Kundenzufriedenheit mit ASUS-Notebooks betrifft Leistung, die Funktionen und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der ASUS-Notebooks. Wie bei jeder Marke gibt es jedoch gelegentlich Berichte über Probleme wie Überhitzung, Treiberkompatibilität oder Probleme mit der Verarbeitungsqualität.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Acer Nitro 5 AN515-55-72GW
GeForce GTX 1650 Mobile
HP Pavilion Gaming 15-dk1041tx
GeForce GTX 1650 Mobile
Lenovo Legion 5 15IMH05-82AU00B1SP
GeForce GTX 1650 Mobile
MSI GF63 Thin 10SCXR-042XES
GeForce GTX 1650 Mobile
MSI GF63 Thin 10SCXR-405XES
GeForce GTX 1650 Mobile
Lenovo Legion 5 15IMH05-82AU004YVN
GeForce GTX 1650 Mobile
Acer Nitro 5 AN515-55-7075
GeForce GTX 1650 Mobile

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Victus 15-fa0031dx
GeForce GTX 1650 Mobile, Alder Lake-P i5-12450H
Asus TUF Gaming F15 FX506LHB-HN324
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H
HP Victus 15-fb0152ng
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
MSI GF63 Thin 11SC
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i5-11400H
Lenovo IdeaPad Gaming 3 15ACH6-82K201HEMH
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Asus TUF Gaming F15 FX506LH-AS51
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H
Acer Nitro 5 AN515-56-54DF
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i5-11300H
HP Pavilion Gaming 15-ec2004ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
HP Pavilion Gaming 15-ec2047AX
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
HP Pavilion Gaming 15-ec2005ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Asus ROG Strix G513IC-HN004
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
HP Pavilion Gaming 15-ec2002ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Lenovo IdeaPad Gaming 3 15ACH6-82K20015US
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
HP Pavilion Gaming 15-ec2009ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
HP Pavilion Gaming 15-ec2007ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Acer Nitro 5 AN515-55-56F5
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H
HP Pavilion Gaming 15-ec2008ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Lenovo IdeaPad Gaming 3 15ARH05-82EY00RDSP
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H
Asus TUF Gaming F15 FX506LH-HN129
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10875H
HP Pavilion Gaming 15z-ec200
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum,  7.11.2020 (Update:  7.11.2020)