Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus U45J

Ausstattung / Datenblatt

Asus U45J
Asus U45J (U45 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-520M 2 x 2.4 - 2.9 GHz, Arrandale
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.1 kg
Preis
1100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 61.5% - Genügend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 58%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 35% Mobilität: 62%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: 40%

Testberichte für das Asus U45J

60% Asus U45J Optimus Notebook
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
The Asus U45J is a great notebook in terms of design and features. It takes the same technology we first saw in their N15J notebook and this time comes is a much smaller and easy to carry package. The notebook is nice and slim and lightweight with a good battery life. However, when you need the power, it doesn't fall short. The Core i5 coupled with the Nvidia 310M gives you a pretty good multimedia performance, be it older games or watching HD movies. There's also plenty of storage for all your data and the chiclet keyboard is very comfortable to type on for extended periods. The notebook has one flaw though. The build quality just isn't up to the mark and this is not something we expect from Asus. Since they've primarily used plastic to keep the weight down and keep it slim, the display does not have adequate protection. The fact that the screen can distort (permanently if your unlucky) very easily with just a light tap at the back means you'll have to be extra careful with this notebook. If Asus was planning on charging a slight premium for this, the least they could do is use some aluminium or other metal for the lid at the cost of making it a bit heavier. We've informed Asus about this issue and we're hoping they will rectify this before it's launched in India or in their later revisions. Overall, the Asus U45J offers a good balance of battery life and performance, thanks to Optimus in a compact and lightweight package. The only thing that puts me off is the plasticky feel of the notebook and poor protection for the screen. This makes the price of the notebook seem a bit on the higher side.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.06.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
63% Обзор ноутбука Asus U45J с технологией nVidia Optimus
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.08.2010
Bewertung: Gesamt: 63% Leistung: 58% Bildschirm: 35% Mobilität: 62% Emissionen: 40%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


520M: Der Core i5-520M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.4-2.93 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.1 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


61.5%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung R440-11
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M
Packard Bell EasyNote NM86
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Lenovo Ideapad U460
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 430M
Dell Inspiron 14R-N4010
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M
Acer Aspire 4741Z
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6000
Sony Vaio VPCEA24FM/W
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
MSI CR420
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 430M
HP EliteBook 8440p-WL653PA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 540M
Toshiba Tecra M11-11M
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i7 620M
Acer Aspire 4740-331G32Mn
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Samsung R430-JB01
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Dell Inspiron 1464
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Lenovo ThinkPad Edge 14
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Toshiba Satellite M505-S4020
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Iconia
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 480M, 2.73 kg
Acer TravelMate 8472-353G32MN
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M, 2.6 kg
Sony VAIO VPCEA22FX
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M, 2.6 kg
Samsung R440
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M, 1.3 kg
Dell Inspiron 14R
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M, 2.6 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire V5-531-967B4G32Mabb
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 967, 15.60", 2.3 kg
Medion Akoya E6222
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950, 15.60", 2.7 kg
Samsung 200B5A-A01US
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron M P4600, 15.60", 2.5 kg
Toshiba Satellite C660-10E
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6100, 15.60", 2.3 kg
Asus K52F-A1
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M, 15.60", 2.7 kg
Asus A52F-X3
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M, 15.60", 2.7 kg
Acer Aspire 5742-7120
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M, 15.60", 2.6 kg
Toshiba Satellite Pro C650-121
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M, 15.60", 2.4 kg
Toshiba Satellite A665-S6085
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M, 16.00", 2.9 kg
HP Pavilion dv6-3163cl
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 460M, 15.60", 2.5 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus U45J
Autor: Stefan Hinum, 18.07.2010 (Update:  9.07.2012)