Notebookcheck Logo

Asus UL50VS

Ausstattung / Datenblatt

Asus UL50VS
Asus UL50VS (UL50 Serie)
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.4 kg
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 75%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 40% Mobilität: 80%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: 80%

Testberichte für das Asus UL50VS

60% Asus UL50vs notebook
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
A decent 15.6in screen notebook with CPU overclocking, but grainy display and high price tag could put off some buyers. The UL50vs is a decent 15.6in screen notebook with slight CPU overclocking capabilities, a nice aesthetic finish, and good graphical display capabilities that the majority of people will find acceptable. However, there are flaws, such as the keyboard being off centre and the resolution of the screen not being anywhere near its potential.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.01.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Asus UL50vs notebook
Quelle: Channel Web Englisch EN→DE
A decent 15.6in screen notebook with CPU overclocking, but grainy display and high price tag could put off some buyers. The UL50vs is a decent 15.6in screen notebook with slight CPU overclocking capabilities, a nice aesthetic finish, and good graphical display capabilities that the majority of people will find acceptable. However, there are flaws, such as the keyboard being off centre and the resolution of the screen not being anywhere near its potential.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.01.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Review: Asus UL50vs notebook
Quelle: Computing Englisch EN→DE
A decent 15.6in screen notebook with CPU overclocking, but grainy display and high price tag could put off some buyers. The UL50vs is a decent 15.6in screen notebook with slight CPU overclocking capabilities, a nice aesthetic finish, and good graphical display capabilities that the majority of people will find acceptable. However, there are flaws, such as the keyboard being off centre and the resolution of the screen not being anywhere near its potential.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.01.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
Asus UL50Vs. CULV en estado de gracia.
Quelle: Hispazone Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.11.2009
Bewertung: Leistung: 90% Mobilität: 80%
Asus UL50VS – tenký laptop s hliníkovou kapotou
Quelle: CDR-Hard CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.01.2010
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 60% Bildschirm: 40% Mobilität: 80% Emissionen: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce G210M: Die GeForce G210M besitzt, wie die alte GeForce G 110M 16 Shaderkerne jedoch konnte sie dank 40nm Prozess bei selben Stromverbrauch deutlich höher getaktet werden (bei um 50% verringertem Stromverbrauch ohne Last).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


SU7300: Langsam getakteter Core 2 Duo Prozessor mit 3 MB Level 2 Cache und geringem TDP von 10 Watt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.4 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
Asus UL50VT-RBBBK05
GeForce G210M
Asus UL50VF
GeForce G210M
Asus UL50Vt-XO037V
GeForce G210M
Asus UL50VG
GeForce G210M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite A500-19X
GeForce G210M, Core 2 Duo T6600

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite M500-PSMKCA
GeForce G210M, Core 2 Duo T6600, 14.00", 2.4 kg
Asus UL80VT-WX007X
GeForce G210M, Core 2 Duo SU7300, 14.00", 2 kg
Sony Vaio VPC-CW15FGW
GeForce G210M, Core 2 Duo T6600, 14.00", 2.4 kg
Asus UL80Vt-A1
GeForce G210M, Core 2 Duo SU7300, 14.00", 2.2 kg
Asus UL80Vt
GeForce G210M, Core 2 Duo SU7300, 14.00", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook Pro 14 Duo UX8402ZE-M3075W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 14.00", 1.75 kg
Asus Zenbook Pro Duo 14 UX8402ZE-M3030W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 14.50", 1.75 kg
Asus VivoBook S 14X S5402Z
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H, 14.50", 1.627 kg
Asus VivoBook Pro 14 M3401QC-KM007W
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 14.00", 1.45 kg
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H, 14.50", 1.736 kg
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 15.60", 1.865 kg
Asus Vivobook Pro 14 K3400, i5-11300H GTX 1650
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i5-11300H, 14.00", 1.4 kg
Asus Zenbook 14X UX5400EG, i5-1135G7
GeForce MX450, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.4 kg
Asus Vivobook 15 K513EQ
GeForce MX350, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.56 kg
Asus ExpertBook B1 B1500C, i5-1135G7 MX330
GeForce MX330, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.73 kg
Asus VivoBook 15 KM513UA-L503TS
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.8 kg
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 15.60", 1.672 kg
Asus ExpertBook B1 B1400C, 1165G7 MX330
GeForce MX330, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.45 kg
Asus Vivobook Pro 16X-M7600QE
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 16.10", 1.911 kg
Asus ExpertBook B1500C, i7-1165G7 MX330
GeForce MX330, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.73 kg
Asus VivoBook 14 S433JQ-EB166
GeForce MX350, Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.45 kg
Asus ZenBook Pro 15 UX535LH-BN024T
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 1.8 kg
Asus VivoBook X515EP, i5-1135G7 MX330
GeForce MX330, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.8 kg
Asus Vivobook 15 K513EP-EJ104T
GeForce MX330, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.8 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum, 30.01.2010 (Update:  9.07.2012)