Notebookcheck

Asus VivoBook 15 X505ZA-BQ298

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook 15 X505ZA-BQ298
Asus VivoBook 15 X505ZA-BQ298 (VivoBook 15 Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, USB-C
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20.4 x 361 x 244
Akku
42 Wh Lithium-Polymer, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.6 kg
Preis
900 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus VivoBook 15 X505ZA-BQ298

ASUS VivoBook F505/X505 review – a nice budget notebook with a Ryzen processor
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
The ASUS VivoBook F505 turned out to be a great budget-friendly notebook. With a starting price of just $499 you can’t ask much from it but still, you can configure it with up to a Ryzen 7 2700U which provides plenty of performance for most users.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.10.2018

Kommentar

AMD Vega 10: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 10 CUs (= 640 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1300 MHz. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
PRO 2700U: Mobile APU mit vier Zen basierten Kernen welche mit 2,2 bis 3,8 GHz takten. Der TDP ist konfigurierbar zwischen 12 und 25 Watt für den OEM (15 Watt nominell). Im Vergleich zu den Consumer Ryzen, bieten die PRO Modelle zusätzliche Sicherheitsfeatures.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.6 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus VivoBook 15 F512DA-EJ109T
Vega 10, Ryzen 7 3700U
HP 15-db1015ns
Vega 10, Ryzen 7 3700U
Asus VivoBook 15 F505ZA-BQ117T
Vega 10, Ryzen 7 2700U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire 3 A315-41-R869
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 2.4 kg
Acer Aspire 3 A315-41-R8N8
Vega 10, Ryzen 7 2700U, 2.3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook 14 UM433DA, Ryzen 7 3700U
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 14", 1.12 kg
HP EliteBook 745 G5-3UP39EA
Vega 10, Ryzen 7 2700U, 14", 1.54 kg
HP EliteBook 735 G5 3UN62EA
Vega 10, Ryzen 7 2700U, 13.3", 1.33 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ExpertBook P5440FA, i5-8265U
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.23 kg
Asus Chromebook C425TA-DH384
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y, 14", 1.33 kg
Asus VivoBook 14 X403, i7-8565U
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.3 kg
Asus ZenBook 14 UM433DA-AM062T
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.39 kg
Asus VivoBook S15 S512FA-BR066T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.6 kg
Asus VivoBook S14 X412FA-EK314T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S14 S412FA-EK065T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.7 kg
Asus Zenbook S13 UX392FA-AB017T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.9", 1.1 kg
Asus VivoBook 15 R564U-EJ122T
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 X412FJ-EK215T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook X403FA, i3-8145U
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.3 kg
Asus VivoBook 14 X412FA-EK295T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus Vivobook S14 S412DA-EK025T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.4 kg
Asus X409F-EK138T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
Asus Vivobook X509FA-EJ239T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
Asus Vivobook X507MA-BR316T
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 15.6", 1.73 kg
Asus VivoBook 14 A412FA
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 14 X412UA-EK033T
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.5 kg
Asus UX410UA-GV028T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.4 kg
Asus Vivobook S14 S430FA-EB069T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus VivoBook 15 X505ZA-BQ298
Autor: Stefan Hinum, 10.11.2018 (Update: 10.11.2018)