Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus: Zenbook 3 geht in Deutschland für 1.499 € an den Start

Asus: Zenbook 3 geht in Deutschland für 1.499 € an den Start
Asus: Zenbook 3 geht in Deutschland für 1.499 € an den Start
Asus schickt das Zenbook 3 in zwei Konfigurationen in Deutschland auf den Markt. Ursprünglich hatte der der taiwanesische Hersteller das ultramobile Gerät zur Computex 2016 vorgestellt.
Benjamin Herzig,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mit etwas Verspätung bringt Asus sein Zenbook 3 in Deutschland auf den Markt. Ursprünglich war der Monat Oktober als Startzeitraum vorgesehen, nun ist daraus Ende November für Deutschland geworden. Die ursprüngliche Ankündigung des Zenbook 3 erfolgte schon vor einem halben Jahr auf der Messe COMPUTEX, damals war es eines der ersten angekündigten Notebooks mit Intels neuer Kaby Lake Plattform.

Beim Zenbook 3 handelt es sich um das Topmodell des Ultrabook-Lineups von Asus. Das ultrakompakte und leichte Gerät soll Apples Macbook 12" Konkurrenz machen, dabei aber eine wesentlich bessere Leistung als das mit Core M CPUs ausgestattete Apple-Gerät bieten. Im Zenbook 3 stecken nämlich Kaby Lake U CPUs mit einer TDP von 15W.

In Deutschland wird es das Zenbook 3 UX390UA, wie es mit vollständiger Modellbezeichnung heißt, vorerst in zwei Konfigurationen geben: Beide sind bis auf die CPU identisch ausgestattet (512 GB SSD, 8 GB RAM), das günstigere Modell für 1.499 Euro (UVP) kommt mit dem Core i5-7200U während das teurere Modell für 1.599 Euro mit dem Core i7-7500U ausgestattet ist. Die angekündigte Version mit 4 GB RAM und 256 GB SSD scheint für Deutschland nicht vorgesehen zu sein.

Beide Modelle sind ab sofort über verschiedene Händler zu beziehen, die Preise können variieren.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 895 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Asus: Zenbook 3 geht in Deutschland für 1.499 € an den Start
Autor: Benjamin Herzig, 25.11.2016 (Update: 25.11.2016)