Notebookcheck

Asus Zephyrus M GM501GM-EI005T

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zephyrus M GM501GM-EI005T
Asus Zephyrus M GM501GM-EI005T (Zephyrus M GM501 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-8750H 6 x 2.2 - 4.1 GHz, Coffee Lake-H
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666, Dual-Channel
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM370
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
, + 1TB FireCuda SSHD
Anschlüsse
5 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
Intel Wireless-AC 9560 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20 x 384 x 261
Akku
3605 Wh, 55 mAh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet 4-zoned RGB, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.5 kg, Netzteil: 650 g
Preis
1700 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus Zephyrus M GM501GM-EI005T

ASUS ROG Zephyrus M Review - An almost perfect mix of beauty and functionality
Quelle: Tech Nave Englisch EN→DE
However, if you are keen on a slightly cheaper laptop, the Acer Helios 300 equipped with the Intel Core i7 chipset which is priced at RM5199 is definitely worth considering since it comes equipped with almost the same specs. But other than that, I could not find anything that is a concern to me. For more information regarding the ASUS Zephyrus M, check out their official website and for more reviews, tech news and updates like these, stay tuned to.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.01.2019

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1060 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und effiziente aber langsamere Variante der GTX 1060 für Laptops. Gedacht für dünne und leichte Gaming Laptops.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.5 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Dell G3 15 3579-CN35713
GeForce GTX 1060 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell G5 15 5587-M2NXM
GeForce GTX 1060 Max-Q, Coffee Lake i5-8300H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI P65 Creator 8RE-028NL
GeForce GTX 1060 Max-Q, Coffee Lake i7-8750H, 1.8 kg
MSI P65 8RE-042CZ
GeForce GTX 1060 Max-Q, Coffee Lake i7-8750H, 1.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Zephyrus G14 GA401II-HE046T
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.6 kg
Asus X571GT-BQ597
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.6", 2 kg
Asus TUF Gaming A15 566IV-AL155T
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.1 kg
Asus TUF FX505DT-BQ600
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506IV
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506IV-AL064T
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus Strix Scar 17 G732LXS-HG109T
GeForce RTX 2080 Super Mobile, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.9 kg
Asus TUF A15 FA506II-HN188
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2.3 kg
Asus Zephyrus G15 GA502IV-HN020
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 15.6", 2.1 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506IU-AL109T
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506II-R75TB6B
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506II-BQ027T
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506II-BQ018
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF FX505DT-BQ208
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus ROG Zephyrus Duo 15 GX550LXS
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.512 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IV-HE003T
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.6 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IV-011T
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R9 4900HS, 14", 1.7 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506IU-BQ225
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ165
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Zephyrus S15 GX502LXS-HF038T
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.6", 2 kg
Asus Zephyrus S GX701GXR-HG113R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.6 kg
Asus ROG Zephyrus M GU502LW-HC130T
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2 kg
Asus ProArt StudioBook 15 H500GV-HC012R
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2 kg
Asus Strix G15 G512LWS-AZ029T
GeForce RTX 2070 Super Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15", 2.4 kg
Asus TUF Gaming A17 FA706II-H7356
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600HS, 17.3", 2.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zephyrus M GM501GM-EI005T
Autor: Stefan Hinum,  3.03.2019 (Update:  3.03.2019)