Notebookcheck Logo

IFA 2022 | Asus enthüllt das ExpertBook B6 Flip mit 1.000 Nits hellem Touchscreen und Intel Core i9-12950HX

Das ExpertBook B6 Flip wird gegen Aufpreis mit einem 1.000 Nits hellen Mini-LED-Display angeboten. (Bild: Asus)
Das ExpertBook B6 Flip wird gegen Aufpreis mit einem 1.000 Nits hellen Mini-LED-Display angeboten. (Bild: Asus)
Mit dem ExpertBook B6 Flip hat Asus die laut eigener Aussage erste mobile Workstation der ExpertBook-Reihe vorgestellt. Mit einem Intel Core i9-12950HX, einer Nvidia-GPU, bis zu 128 GB DDR5-Arbeitsspeicher und einem extrem hellen Mini-LED-Display bietet das Gerät eine mächtige Ausstattung.

Beim ExpertBook B6 Flip handelt es sich um eines der wahrscheinlich leistungsstärksten Convertibles der Welt, denn das 2,72 Zentimeter dicke, 2,7 Kilogramm schwere Gehäuse beherbergt einen Intel Core i9-12950HX. Dabei handelt es sich um einen Desktop-Prozessor im BGA-Format, der acht Performance-Kerne mit Taktfrequenzen bis 5,0 GHz sowie acht Effizienz-Kerne besitzt.

Die Grafikleistung ist weniger beeindruckend, denn das Notebook verfügt lediglich über eine Nvidia RTX A2000 mit 8 GB VRAM, die eine Performance auf dem Level einer GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU bietet. Selbst unter Dauerlast sollen der Prozessor mit 55 Watt und der Grafikchip mit 80 Watt betrieben werden können. Das Gerät lässt sich mit bis zu 128 GB DDR5-4.800-Arbeitsspeicher und mit maximal zwei SSDs für bis zu 4 TB Massenspeicher ausstatten. Der Akku fasst 90 Wh, geladen wird über ein 240 Watt Netzteil.

Ein weiteres Highlight der Ausstattung ist der 16 Zoll Touchscreen im 16:10-Format. Dieser ist stets mit einem IPS-Panel mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel ausgestattet, regulär kommt eine LED-Beleuchtung mit einer maximalen Helligkeit von 500 Nits zum Einsatz, gegen Aufpreis gibts eine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung, die bis zu 1.000 Nits hell strahlt.

Die 1.080p-Webcam ermöglicht den Windows-Login per Gesichtserkennung. Asus verbaut Quad-Lautsprecher, einen Fingerabdrucksensor, Wi-Fi 6E (802.11ax), Bluetooth 5.2 und eine beleuchtete Tastatur, die gegen Wasserspritzer geschützt ist. Der Touchscreen ist mit einem MPP 2.0 Stylus kompatibel. Das ExpertBook B6 Flip bietet eine breite Auswahl an Anschlüsse, inklusive zweimal Thunderbolt 4 (USB-C), zweimal USB-A 3.2 Gen 2, HDMI 2.0b, Ethernet, mini-DisplayPort, einem Kopfhöreranschluss und einem Smart Card Reader.

Preise und Verfügbarkeit

Das Asus ExpertBook B6 Flip kommt voraussichtlich im vierten Quartal 2022 für eine unverbindliche Preisempfehlung ab 2.599 Euro auf den Markt.

Quelle(n)

Asus

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Asus enthüllt das ExpertBook B6 Flip mit 1.000 Nits hellem Touchscreen und Intel Core i9-12950HX
Autor: Hannes Brecher, 31.08.2022 (Update: 31.08.2022)