Notebookcheck Logo

IFA 2022 | Asus Zenbook 17 Fold OLED startet: Preis in Deutschland und alle Details zum 17 Zoll Laptop im 12 Zoll Formfaktor

Sieht beeindruckend aus, ist aber ein teurer Spaß: Das Asus Zenbook 17 Fold OLED liefert ein 17 Zoll Display für unterwegs, verschwindet aber in einer etwas dicken Ultrabook-Tasche.
Sieht beeindruckend aus, ist aber ein teurer Spaß: Das Asus Zenbook 17 Fold OLED liefert ein 17 Zoll Display für unterwegs, verschwindet aber in einer etwas dicken Ultrabook-Tasche.
Bereits zur CES hat Asus das Zenbook 17 Fold OLED offiziell vorgestellt, nun, im Rahmen der IFA 2022 in Berlin, verrät Asus weitere Details und vor allem Preis sowie Verfügbarkeit des ersten 17 Zoll Foldable-Laptops, den man im Handumdrehen in einen etwas dicken 12,5 Zoll Formfaktor verwandeln kann. Vielleicht eine günstige Alternative zum kürzlich geleakten Lenovo ThinkPad X1 Fold mit 16,3 Zoll Display? Wir werden sehen.

Asus hat das Zenbook 17 Fold OLED bereits zur CES 2022 im Januar offiziell vorgestellt, auch ein erstes Hands-On mit sehr frühen Prototypen gab es damals bereits, doch das erste Foldable von Asus hat dann doch noch recht viel Reifungszeit bis zur finalen Version gebraucht, die nun im Rahmen der IFA vorgestellt wird. Wir werden uns bemühen, das nun finale Zenbook 17 Fold vorort gleich auszuprobieren, hierzu gibt es hier einen serparaten Beitrag.

Zur Erinnerung, hier nochmal die grundlegenden Facts zum faltbaren 17 Zöller, der ja zumindest auf den ersten Blick recht ähnlich wirkt wie das vor Kurzem geleakte neue ThinkPad X1 Fold aus dem Hause Lenovo. Uns liegt auch bereits ein Datenblatt mit weiteren Details vor, die wir unten natürlich ebenfalls einarbeiten. Das Zenbook 17 Fold liefert ein 17,3 Zoll OLED-Display mit 2.560 x 1.920 Pixel Auflösung im 4:3 Format, voller DCI-P3-Abdeckung sowie 350 cd/m2 Helligkeit (Peak 500 nits).

Die fünf Modi, in denen das Zenbook 17 Fold benutzt werden kann


Wie die Bilder oben zeigen, kann das ZenBook 17 Fold OLED in fünf Modi genutzt werden, streng genommen sind es sogar sechs. Einerseits im 16 Zoll Laptop-Modus (Hochkant) mit Ergosense Bluetooth-Tastatur davor sowie im Book-Modus zum Lesen beziehungsweise 17 Zoll Tablet-Modus für das Konsumieren von Medieninhalten. Für beengte Verhältnisse unterwegs gibt es den 12,5 Zoll Laptop-Modus mit Tastatur über der unteren Displayhälfte sowie 3:2 Rest-Display mit 1.920 x 1.280 Pixel Auflösung. Die letzten beiden Bilder zeigen dann auch noch den Laptop-Modus mit Bildschirmtastatur sowie den 16 Zoll Breitbildmodus mit abgesetzter Tastatur. 

Die Interna des Asus Zenbook 17 Fold OLED

Im Inneren steckt ein Intel Alder Lake-Prozessor der U-Serie, konkret der Core i7-1250U mit 16 GB LPDDR5 RAM sowie 1 TB PCIe Gen3 x4 SSD. Von anderen Konfigurationen wissen wir im Moment nichts. Das Foldable mit der Modellnummer UX9702 hat zwei Thunderbolt 4 USB-C-Ports sowie einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss an Bord. Ebenfalls verbaut ist ein 75 Wh Akku, der mittels 65 Watt USB-C Netzteil geladen wird. Das Soundsystem besteht aus vier Harman Kardon Dolby Atmos Lautsprechern, an Bord ist weiters eine 5 Megapixel Webcam. Im Vergleich zu den ersten Daten aus dem Januar konnte Asus das Gewicht des Intel EVO-zertifizierten Riesentablets noch etwas reduzieren, es wiegt nun 1,5 Kilogramm (ohne Tastatur) bei Maßen von 378,5 x 287,6 x 8,7-12,9 mm.

Preis und Verfügbarkeit in Deutschland

Womit wir beim unangenehmen Teil dieser Abhandlung angelangt wären, denn als günstig kann man das Asus ZenBook 17 Fold OLED mit Sicherheit nicht bezeichnen. 3.699 Euro will Asus für sein erstes Foldable sehen, das ist noch mal deutlich mehr als Lenovo in 2020 für das erste ThinkPad X1 Fold ausgerufen hat. Spannend wird natürlich der Vergleich mit dem oben erwähnten, neuen Lenovo Thinkpad X1 Fold das mit seinem 16,3 Zoll Display ja besser zum riesigen ZenBook 17 passen wird als das erste Lenovo-Foldable. Laut Asus wird das Zenbook 17 Fold ab dem vierten Quartal in Deutschland erhältlich sein, also theoretisch ab Oktober, schlimmstenfalls aber auch erst im Dezember 2022.

Quelle(n)

Asus

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Asus Zenbook 17 Fold OLED startet: Preis in Deutschland und alle Details zum 17 Zoll Laptop im 12 Zoll Formfaktor
Autor: Alexander Fagot, 31.08.2022 (Update:  1.09.2022)