Notebookcheck

Auch mit 240 Hz-Display: ROG Strix G15 und G17 erhält Update auf Comet Lake-H, extravagante Farbvariante angekündigt

Auch mit 240 Hz-Display: ROG Strix G15 und G17 erhält Update auf Comet Lake-H, extravagante Farbvariante angekündigt
Auch mit 240 Hz-Display: ROG Strix G15 und G17 erhält Update auf Comet Lake-H, extravagante Farbvariante angekündigt
Asus erweitert das Notebook-Angebot um den ROG Strix G15 und den G17. Beide Geräte sollen demnächst auch mit einem Core i7-Prozessor der 10. Generation ausgestattet und auch mit einer RTX 2070 Super zu haben sein.
Silvio Werner,

Nach dem Fall des Embargos für die Comet Lake-H-Prozessoren hat Asus nun gleich zwei neue Notebooks angekündigt. Beide Modelle sind Herstellerangaben zufolge mit einem Core i7-Prozessor der 10. Generation ausgestattet und bringen eine eigenständige GPU mit. Konkret kann das Modell auch mit einer RTX 2070 Super geordert werden.

Sowohl das ROG Strix G17 als auch das ROG Strix G15 sind mit einem 144 Hz-Display ausgestattet, wobei  auch Varianten mit 240 Hz-Panel erhältlich sind. Während das ROG Strix G17 lediglich in einer einzelnen, schwarzen Farbvariante erhältlich ist, wird das G15 auch in einer vom Hersteller als Electro Punk Edition bezeichneten Version mit Akzenten in auffallendem Pink angeboten, wobei jedem Electro Punk-Modell ein entsprechendes Mauspad beiliegt.

Die bis hier dargestellten Informationen sind alle, die Asus im Vorfeld lieferte. Ein einzelner Internethändler listete die Modelle offenbar bereits vorzeitig, wodurch wir an dieser Stelle einige weitere Infos liefern können, die vom Hersteller allerdings so noch nicht kommuniziert wurden.

So sollen alle Modellvarianten mit einem Full HD-Display ausgestattet sein, die 144 Hz-Varianten sollen dabei mit 250 statt 300 Nits auch etwas dunkler als die 240 Hz-Editionen sein - zumindest beim 15-Zoll-Modell. Als Prozessor soll konkret der Core i7-10750H zum Einsatz kommen, welcher sechs bis zu 5 GHz schnelle Kerne und einen 12 Megabyte großen RAM mitbringt.

Als GPU haben wir bislang Varianten mit der GeForce RTX 2060 GeForce RTX 2070 und GeForce RTX 2070 Super gesehen, wobei die GeForce RTX 2070 Super den unbestätigten Informationen nach lediglich im G17 erhältlich sein wird. 32 Gigabyte RAM werden in zwei Slots unterstützt, vorinstalliert sollen zwei Acht-Gigabyte-Riegel mit einer Taktfrequenz von 3.200 Mhz sein. Eine einzelne M.2-SSD ist vorinstalliert.

Während das 17-Zoll-Modell 2,85 Kilogramm wiegen soll, ist das 15-Zoll-Exemplar offenbar 450 Gramm leichter. Beide Modelle sollen Ende des zweiten Quartals ab 1.399 Euro erhältlich sein.

Das G15 in der Electro Punk-Edition
Das G15 in der Electro Punk-Edition
Das G15 in der Electro Punk-Edition
Das G15 in der Electro Punk-Edition

Quelle(n)

Asus

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Auch mit 240 Hz-Display: ROG Strix G15 und G17 erhält Update auf Comet Lake-H, extravagante Farbvariante angekündigt
Autor: Silvio Werner,  2.04.2020 (Update:  1.04.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.