Notebookcheck

BlackBerry Priv: In Deutschland ab 800 Euro vorbestellbar

Das Blackberry Priv mit physischer Tastatur und Android ist nun ab 800 Euro vorbestellbar (Bild: BlackBerry)
Das Blackberry Priv mit physischer Tastatur und Android ist nun ab 800 Euro vorbestellbar (Bild: BlackBerry)
Das neue Slider-Smartphone BlackBerry Priv ist nun in Deutschland ab 800 Euro vorbestellbar. Das Android-Handy hat eine ausziehbare physische Tastatur.

Das BlackBerry Priv kann man nun bei Amazon sowie Saturn in Deutschland vorbestellen. Das Smartphone richtet sich mit seinem Preis von 800 Euro vor allem an Business-Kunden. Es soll andere Android-Handys in Punkto Sicherheit hinter sich lassen. Mit „DTEK“ von BlackBerry kann man den Zugriff auf Mikrofone, Kamera, Standort und persönliche Informationen kontrollieren und überwachen. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal unter aktuellen Android-Smartphones ist die ausziehbare physische Tastatur unter dem Gerät. Wie beim BlackBerry Passport (siehe Test) hat die Tastatur eine zusätzliche Touch-Funktion, etwa für das Scrollen.

Das BlackBerry Priv hat ein 5,4 Zoll großes Dual-Curve-Display, das an beiden Seiten gewölbt ist – ähnlich wie der Bildschirm des Samsung Galaxy S6 Edge Plus. Das Display löst mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf. Als Prozessor dient der Qualcomm Snapdragon 808 mit sechs Rechenkernen, der auch im LG G4 für die Leistung sorgt. Er wird von 3 GB RAM begleitet. Die 18-Megapixel-Kamera bietet Linsen von Schneider-Kreuzach und einen Dual-Flash. Der interne Speicher von 32 GB kann via microSD-Karte um bis zu 2 TB erweitert werden. Der Akku mit einer Kapazität von 3.410 mAh soll für 25 Stunden Energie sorgen.

Bislang ist das BlackBerry Priv nur bei Amazon sowie Saturn vorbestellbar. Der Preis ist nicht (mehr) so ungewöhnlich für ein neues Smartphone-Flaggschiff. Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus kostet inzwischen rund 700 Euro mit 32 GB Speicher. Für das Sony Xperia Z5 Premium werden 800 Euro fällig. Das iPhone 6s Plus mit 16 GB Speicher kostet sogar rund 850 Euro.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-10 > BlackBerry Priv: In Deutschland ab 800 Euro vorbestellbar
Autor: Andreas Müller, 25.10.2015 (Update: 25.10.2015)