Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Boat Xplorer: Bis 5 ATM wasserdichte Smartwatch mit GPS startet für umgerechnet 33 Euro

Boat Xplorer: Bis 5 ATM wasserdichte Smartwatch mit GPS startet für umgerechnet 33 Euro
Boat Xplorer: Bis 5 ATM wasserdichte Smartwatch mit GPS startet für umgerechnet 33 Euro
Boat bietet mit der Xplorer ab sofort eine neue Smartwatch zum günstigen Preis an - die mit einem GPS-Modul ausgestattet ist und bis zu 5 ATM wasserdicht sein soll.
Silvio Werner,

Die Boat Xplorer Watch unterscheidet sich von anderen, besonders günstigen Smartwatches gleich in zwei Punkten, welche die Nutzbarkeit gegenüber konkurrierenden Modellen (Affilitate-Link) stark erhöhen dürfte. Konkret ist das Wearable nämlich mit einem GPS-Modul ausgestattet, wodurch auch ohne ein gekoppeltes Smartphone etwa die beim Laufen die zurückgelegte Distanz aufgezeichnet werden kann.

Das aus Metall bestehende Gehäuse bietet Herstellerangaben zufolge einen Schutz gegen Wasser. Dabei soll die Boat Xplorer bis zu einem Wasserdruck von 5 ATM dicht sein und nicht nur via IP68 geschützt sein. In der Praxis bedeutet dies, dass die Boat Xplorer auch beim Schwimmen genutzt werden kann.

Ausgestattet ist die Smartwatch mit einem 1,3 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 240 x 240 Pixeln. An den Rändern soll das Glas abgerundet sein. Ein Herzfrequenzsensor ist verbaut, der wie üblich auch zur dauerhaften Aufzeichnung der Herzfrequenz genutzt werden kann. Der PPG-Sensor soll allerdings nicht die Messung der Sauerstoffsättigung im Blut beherrschen.

Unterstützt wird die Aufzeichnung verschiedenster Sportarten, wobei etwa Laufeinheiten auch automatisch erkannt werden sollen. Wie wie üblich können Benachrichtigungen angezeigt werden und auch Wetterdaten können direkt auf der Uhr betrachtet werden.

Der 210 mAh starke Akku soll eine Laufzeit von bis zu 10 Tagen bieten. Die Boat Xplorer ist ab sofort auch direkt beim Hersteller für umgerechnet rund 33 Euro erhältlich - allerdings aktuell lediglich in Indien. Ob die Boat Xplorer demnächst auch als Direktimport auf den Markt kommen wird, ist unklar. Die Preisgestaltung ist allerdings ein Indikator dafür sein, dass auch weiterhin die Preise für besser ausgestattete Smartwatches sinken dürften - wie etwa zuletzt bei der X89 gesehen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4603 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Boat Xplorer: Bis 5 ATM wasserdichte Smartwatch mit GPS startet für umgerechnet 33 Euro
Autor: Silvio Werner, 17.04.2021 (Update: 17.04.2021)