Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Brände, Stromschläge und nutzlose Gasalarme: Amazon wird für den Verkauf gefährlicher Produkte verklagt

Amazon: Die CPSC erhebt schwere Vorwürfe gegen den Händler (Symbolbild)
Amazon: Die CPSC erhebt schwere Vorwürfe gegen den Händler (Symbolbild)
Amazon soll in zahlreichen Fälle extrem gefährliche Produkte verkauft haben. Verbraucherschützer sind alarmiert und verklagen den Versandhändler.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon agiert inzwischen zwar auch als Hardware-Hersteller, ist in erster Linie allerdings ein Händler. Dabei umfasst das Sortiment inzwischen faktisch alle Warengruppe. Darunter befinden sich der US Consumer Product Safety Commission auch sehr gefährliche Produkte. 

Konkret zitiert (PDF) die Consumer Product Safety Commission in der Klage unter anderem einen Sensor zur Messung des Kohlenstoffmonoxid-Gehaltes in der Luft, welcher als Warnanlage etwa bei einem undichten Kamin dienen soll. Dieser Sensor soll aber Kohlenstoffmonoxid gar nicht anzeigen können, wiegt Käufer also in trügerischer Sicherheit. Ein weiteres Beispiel sind Haartrockner, welche nicht den gültigen Schutzstandard entsprechen und Stromschläge beim Kontakt mit Wasser auslösen können. 

Durchaus beachtlich ist dabei das Ausmaß: So sei der fehlerhafte Kohlenstoffmonoxid-Warner rund 24.000 mal verkauft wurden. Bei den gefährlichen Haartrocknern sollen es rund 400.000 fehlerhafte, ausgelieferte Produkte gewesen sein.

Die beiden und weitere Produkte wurden von Amazon nicht selbst hergestellt, sondern von Amazon im Rahmen des Fulfillment by Amazon-Programms von Amazon versandt. Die CPSC sieht Amazon in der Pflicht, bei gefährlichen Produkte deutlich stärker und engagierter zu reagieren als bisher.

Konkret soll Amazon in Zukunft verpflichtet werden, mit dem CPSC in Bezug auf gefährliche Produkte stärker zu kooperieren. Zudem soll Amazon in Zukunft Käufer eines defekten Produktes selbstständig und zeitnah informieren und eine komplette Rückzahlung des Kaufpreises anbieten.

Amazon hat auf die Vorwürfe und die Klage zumindest öffentlich reagiert. Gegenüber der Washington Post hat ein Amazon-Sprecher betont, eine Änderung im Umgang mit Rückrufen angeboten zu haben. Der CPSC hat ebenfalls gegenüber der Washington Post angegeben, dass Amazon die Consumer Product Safe Commission nicht als Autorität anerkennen will, welche Amazon zu Rückrufen zwingen kann.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4107 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Brände, Stromschläge und nutzlose Gasalarme: Amazon wird für den Verkauf gefährlicher Produkte verklagt
Autor: Silvio Werner, 16.07.2021 (Update: 16.07.2021)