Notebookcheck

Cherry: Taster-Spezialist veröffentlicht eigene Tastatur

Cherry: Taster-Spezialist veröffentlicht eigene Tastatur
Cherry: Taster-Spezialist veröffentlicht eigene Tastatur
Cherry bringt mit dem MX Board 1.0 eine neue, mechanische Tastatur auf den Markt. Das Modell ist mit zwei unterschiedlichen Tastern erhältlich und soll sich dank Full-N-Key-Rollover auch für actionreiche Videospiele eignen.

Beim MX Board 1.0 handelt es sich um eine vergleichsweise klassische, mechanische Tastatur im vollen Design und mit ausgeprägter Handballenauflage.

Das Modell ist wahlweise mit den Silent Red- oder den Brown-Tastern des Herstellers erhältlich, die jeweils eine unterschiedliche Schaltcharakteristik mitbringen. Auf dedizierte Makro- oder Medientasten verzichtet Cherry nicht komplett, dazu kommt eine Zweitbelegung via FN-Taste.

Die Taster sind unabhängig davon lasergraviert, wodurch die Beschriftung dementsprechend lange halten soll. Die Haltbarkeit der eigentlichen Taster gibt Cherry mit über 50 Millionen Anschlägen an. Das MX Board 1.0 ist mit einer einfarbig weißen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet.

Während die Aufstellfüße einen besonders sicheren Halt und eine individuelle Höhenverstellung versprechen, können dank Full-N-Key-Rollover beliebig viele Tasten gleichzeitig betätigt werden.

Die 1,2 Kilogramm schwere Modell soll ab sofort für 90 Euro erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Cherry: Taster-Spezialist veröffentlicht eigene Tastatur
Autor: Silvio Werner, 24.11.2018 (Update: 24.11.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.