Notebookcheck

Crucial: SSD MX300 mit mehr Kapazität

Crucial: SSD MX300 mit mehr Kapazität
Crucial: SSD MX300 mit mehr Kapazität
Die SSD-Serie MX300 von Crucial nutzt die Micron 3D-TLC-NAND-Technologie und ist ab sofort in Kapazitäten von 275 GB, 525 GB, 750 GB und 1 TB in Deutschland im Handel erhältlich.

Crucial hat weitere Kapazitäten für seine SSD-Serie Crucial MX300 angekündigt. Die Crucial MX300 2,5-Zoll-SSD ist jetzt in den Kapazitäten 275 GB, 525 GB, 750 GB und 1 TB erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die Crucial-SSDs sind 74,90 Euro, 139,90 Euro, 204,90 Euro und 279,90 Euro.

Das Laufwerk wird vom Crucial Storage-Executive-Tool unterstützt und bietet eine eingeschränkte 3-jährige Garantie. Im Lieferumfang ist außerdem die Datenmigrationssoftware Acronis True Image HD enthalten. Ende August ist die Crucial MX300 zudem im Formfaktor M.2 2280 mit allen Kapazitäten erhältlich.

Crucial nennt für die MX300-SSD-Serie Lesegeschwindigkeiten von bis zu 530 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 510 MB/s. Die SSD ist mit Micron 3D-NAND-Technologie ausgestattet und bietet laut Hersteller dank der Nutzung größerer NAND-Zellen Belastungswerte von bis zu 220 TB geschriebene Bytes. Hinzu kommen Funktionen wie eine hardwarebasierte AES-256-Bit-Verschlüsselung oder ein adaptiver Überhitzungsschutz für die Kühlung des Systems.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Crucial: SSD MX300 mit mehr Kapazität
Autor: Ronald Tiefenthäler, 27.07.2016 (Update: 27.07.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.