Notebookcheck

Cryorig: Neue LED-Lüfter vorgestellt

Cryorig: Neue LED-Lüfter vorgestellt
Cryorig: Neue LED-Lüfter vorgestellt
Cryorig bietet ab sofort drei neue, LED-beleuchtete Lüfter an, welche unterschiedliche Drehzahl- und damit Lastbereiche bedienen.

Die drei, jeweils zwölf Zentimeter großen Lüfter sind mit Vibrationsabsorbern ausgestattet, wodurch Schwingungen nur im sehr geringen Umfang an das Gehäuse übertragen werden sollen. Für eine hohe Leistungsfähigkeit sollen die zusätzlichen Lufteinlässe an der Seite des Lüfters sorgen. Beleuchtet werden die QF120 LED-Modelle in einem eher neutralen und dezenten weiß.

Unterschiede in den Modellen gibt es in der Drehzahl: So erlaubt die Silent-Variante einen Betrieb zwischen 200 und 1.000 U/Min, das Balance-Modell zwischen 330 und 1.600 U/Min und das Performance-Model dreht mit 600 und 2.200 Umdrehungen in der Minute. Geregelt werden die Lüfter wie üblich via PWM. 

Mit der unterschiedlichen Drehzahl einher geht eine unterschiedliche Lautstärke und Luftdurchsatz: Die Silent-Variante soll so maximal 19 dBA laut werden und maximal 74,76 Kubikmeter in der Stunde fördern, das Modell Performance maximal 141 m³/h. Unterschiede gibt es auch im erreichten Luftdruck.

Die Modelle sind Herstellerangaben zufolge ab Dezember für jeweils 20 Euro erhältlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Cryorig: Neue LED-Lüfter vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 28.11.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.