Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Apple iPhone 13 Pro tritt im Drop-Test gegen das Nokia 3310 an, mit überraschenden Resultaten

Das Apple iPhone 13 Pro schlägt sich überraschend gut in Drop-Tests. (Bild: Apple / Nokia)
Das Apple iPhone 13 Pro schlägt sich überraschend gut in Drop-Tests. (Bild: Apple / Nokia)
Das Nokia 3310 hat bei vielen seiner ehemaligen Nutzer den Ruf, unzerstörbar zu sein. Ein Apple iPhone 13 Pro ist nun in einem Drop-Test gegen das Handy angetreten, das fast genau 21 Jahre früher auf den Markt gekommen ist – Apples Flaggschiff schlägt sich dabei erstaunlich gut.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Apple iPhone 13 Pro (ca. 1.500 Euro auf Amazon) konnte sich in ersten Durability-Tests bereits behaupten – das Gerät ist eben so robust wie sein Vorgänger, die Kombination aus dem Rahmen aus hartem Edelstahl und dem Display mit Ceramic Shield erweist sich als ausgesprochen widerstandsfähig. Im unten eingebetteten Video hat TechRax Apples neues Flaggschiff nun dem ultimativen Drop-Test unterzogen.

Denn das iPhone 13 Pro wurde gemeinsam mit einem Nokia 3310 aus dem 25. Stockwerk fallen gelassen, um zu sehen, welches Smartphone einen derartigen Sturz besser wegstecken kann. Das iPhone wurde allerdings in eine transparente Silikon-Hülle gesteckt, die sicherlich dazu beiträgt, dass das Gerät den Drop-Test besser als erwartet übersteht.

Das Nokia 3310 wiegt gerade einmal 110 Gramm, was dazu beitragen sollte, dass das Gerät nicht ganz so hart aufschlägt. Das Handy zerspringt bei diesem Drop-Test dennoch ein seine Einzelteile – ob es nach dem Zusammenbau noch funktioniert wird im Video allerdings nicht gezeigt.

Das iPhone 13 Pro verliert beim ersten Sturz seine Hülle, die Rückseite zersplittert, das Display bleibt aber intakt. Bei einem zweiten Sturz bricht das Display in einer Ecke, nach dem dritten Drop-Test ist die Rückseite praktich komplett zerstört, das Display bleibt aber funktionsfähig, wenn auch mit ein paar Brüchen im Glas – das Ceramic Shield macht die Vorderseite deutlich robuster als die Rückseite, obwohl diese durch Apples MagSafe-Silikon-Hülle geschützt wurde.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das Apple iPhone 13 Pro tritt im Drop-Test gegen das Nokia 3310 an, mit überraschenden Resultaten
Autor: Hannes Brecher, 15.10.2021 (Update: 15.10.2021)