Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone 13 mini: High-End so kompakt es nur geht

Bietet viel Leistung im kompakten Format: Das Apple iPhone 13 mini
Bietet viel Leistung im kompakten Format: Das Apple iPhone 13 mini
Im iPhone 13 mini steckt in vielen Punkten dieselbe Hardware wie im größeren Modell und wird noch dazu ähnliche performant ausgespielt. In manchem Punkt ist das 5,4-Zoll-Display aber doch einen Tick zu klein.
Mike Wobker, 🇺🇸
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nach unserem Test des Apple iPhone 13 mini bleibt die Erkenntnis, dass jede Menge Leistung auch im kleinsten Smartphone untergebracht werden kann. Im nur 13,1 mal 6,4 Zentimeter großen und 7,65 Millimeter Dicken Gehäuse steckt genau wie im iPhone 13 ein Apple A15 Bionic mit 6x 3,2 GHz und Vier-Kern-GPU sowie in unserer Testkonfiguration 4 GB RAM und 128 GB interner Speicher.

Dieser liefern ein ebenso flüssig laufendes System wie das große Modell und stemmt auch anspruchsvolle Apps ohne Einschränkungen über einen längeren Zeitraum. Hinzu kommt, das trotz des mit 2.406 mAh etwas kleineren Akku immer noch eine sehr gute Laufzeit von über 14 Stunden in unserem praxisnahen WLAN-Test erreicht wird.

Auch die Kameraausstattung ist mit zweimal 12 MP auf der Rück- und einmal 12 MP auf der Vorderseite gleich. Das Bildergebnis kann sich dabei ebenfalls als identisch bezeichnen lassen. Fotografien werden auf dem kleinen OLED-Display mit sehr starken Farben und einer sehr hohen Helligkeit von durchschnittlich 830 cd/m² angezeigt.

Dadurch eignet sich das iPhone 13 mini auch gut für den Einsatz im Freien, da hierbei trotz der spiegelnden Displayoberfläche Bildinhalte noch gut zu erkennen sind. Dass das Gehäuse nach IP68 zertifiziert ist, sorgt zudem für Schutz vor Staub und Wasser.

Im Testalltag zeigte sich das kleine Smartphone zwar sehr performant, durch die geringe Displaygröße gerieten aber diverse Bedienelemente von Apps zum Teil etwas zu klein. Dies trat vor allem in Spielen auf, kann aber auch bei anderen Anwendungen zu Behinderungen bei der Bedienung führen.

Was das kleine Apple iPhone 13 mini noch leisten kann, zeigen wir in unserem Testbericht.

Quelle(n)

Notebookcheck-Testbericht zum Apple iPhone 13 mini

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Mike Wobker
Mike Wobker - Senior Tech Writer - 446 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Meine ersten IT-Gehversuche habe ich auf einem 386er mit ganzen 4 MB Arbeitsspeicher gemacht. Danach folgten diverse PCs und Notebooks, die ich im Freundes- sowie Bekanntenkreis betreute und reparierte. Nach einer Ausbildung zum Fernmeldeanlagentroniker und einigen Jahren Berufserfahrung folgte der Bachelorabschluss zum Wirtschaftsingenieur. Heute lebe ich meine Faszination für IT, Technik und mobile Geräte durch das Schreiben von Testberichten und Artikeln aus. Bislang war ich unter anderen auch für Gamestar, Netzwelt und Golem tätig.
Kontakt: @mornoc_mw, Xing
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Apple iPhone 13 mini: High-End so kompakt es nur geht
Autor: Mike Wobker, 28.10.2021 (Update: 28.10.2021)