Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Genshin Impact läuft auf dem Apple iPhone 13 Pro jetzt mit 120 fps, zumindest theoretisch

Genshin Impact läuft auf dem iPad Pro und dem iPhone 13 Pro jetzt mit bis zu 120 fps. (Bild: miHoYo)
Genshin Impact läuft auf dem iPad Pro und dem iPhone 13 Pro jetzt mit bis zu 120 fps. (Bild: miHoYo)
Es gibt bislang nur wenige Spiele, die das 120 Hz ProMotion-Display des Apple iPhone 13 Pro ausreizen können. Mit Genshin Impact wächst diese Liste um einen besonders beliebten Titel, zumindest in der Theorie, denn das Feature funktioniert bisher noch nicht so recht.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wie wir in unserem ausführlichen Test des iPhone 13 Pro (ca. 1.500 Euro auf Amazon) bereits angegeben hatten gibt es bislang kaum Spiele, die auf Apples neuem Flaggschiff mit 120 Bildern pro Sekunde laufen, um das ProMotion-Display auszureizen. Das dürfte sich über die nächsten Monate ändern, wenn die entsprechenden Updates für beliebte iOS-Titel veröffentlicht werden.

Genshin Impact hat nun bereits einen Patch auf die Version 2.2 verteilt, der es ermöglichen soll, das Spiel am iPhone 13 Pro und am iPad Pro (ca. 800 Euro auf Amazon) mit 120 fps zu spielen. Am iPad Pro klappt das auch, wie erwartet ist der Apple M1 leistungsstark genug, um Genshin Impact mit stabilen 120 fps darzustellen. Beim iPhone 13 Pro gibt es derzeit aber noch Probleme, denn wie die unten eingebetteten Videos zeigen gibt es zwar eine neue Option in den Grafikeinstellungen, welche die Darstellung mit 120 fps aktivieren sollte, sobald das Menü geschlossen wird sinkt die Bildrate aber wieder auf 60 fps. 

Es dürfte sich dabei um einen Fehler handeln, der durch ein weiteres Software-Update behoben wird. Das Update auf die Version 2.2 bringt auch einige Gameplay-Neuerungen mit, inklusive dem neuen Charakter Thoma, die Spielwelt wird um Tsurumi Island erweitert, und es gibt auch neue Events, Waffen und Monster. Genshin Impact kann kostenlos aus dem App Store geladen werden, wie bei Free-to-Play-Spielen üblich gibt es aber optionale In-App-Käufe, über die Spieler diverse Boni erhalten.


, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Genshin Impact läuft auf dem Apple iPhone 13 Pro jetzt mit 120 fps, zumindest theoretisch
Autor: Hannes Brecher, 15.10.2021 (Update: 15.10.2021)