Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro können jetzt die Atem- und Herzfrequenz messen

Das Google Pixel 6 und das Pixel 6 Pro unterstützen jetzt zwei der spannendsten Features von Google Fit. (Bild: Google)
Das Google Pixel 6 und das Pixel 6 Pro unterstützen jetzt zwei der spannendsten Features von Google Fit. (Bild: Google)
Google hat damit begonnen, zwei spannende Features an das Pixel 6 und an das Pixel 6 Pro zu verteilen, nämlich die Möglichkeit, die Atem- und die Herzfrequenz zu messen, indem die Smartphones auf ihre Kameras zurückgreifen. Noch steht das Feature aber nicht allen Nutzern zur Verfügung.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Google Pixel 6 (ca. 700 Euro auf Amazon) und das Pixel 6 Pro erhalten endlich zwei der spannendsten Funktionen von Google Fit, die beim Pixel 4 und beim Pixel 5 bereits seit einigen Monaten verfügbar sind. Denn wie 9to5Google berichtet hat der Konzern damit begonnen, eine Funktion an die beiden neuen Flaggschiffe zu verteilen, die es erlaubt, die Atem- und die Herzfrequenz zu messen.

Die beiden Features sind direkt in der Google Fit-App zu finden, allerdings merken 9to5Google und Android Police an, dass die Funktion derzeit nur auf ausgewählten Pixel 6 zur Verfügung steht, und dass die beiden Tracking-Features als "Early Access" markiert sind – Google testet offenbar noch, wie akkurat die Atem- und Herzfrequenz mit der neuen Hardware gemessen werden können, bevor das Feature an alle Smartphones verteilt wird.

Wie die Features funktionieren ist im unten eingebetteten Video zu sehen. Die Herzfrequenz wird gemessen, indem der Nutzer einen Finger über die Kamera und die LED auf der Rückseite des Pixel 6 legt. Die Kamera erkennt leichte Veränderungen in der Farbe des Fingers, wodurch die Herzfrequenz ermittelt werden kann – und zwar recht präzise, laut einiger Vergleiche mit den Herzfrequenz-Sensoren von Smartwatches, allerdings reduziert sich die Präzision bei wenig Licht teils deutlich. Um die Atemfrequenz zu messen wird die Frontkamera eingesetzt, um die Bewegungen des Oberkörpers zu tracken.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Das Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro können jetzt die Atem- und Herzfrequenz messen
Autor: Hannes Brecher, 12.11.2021 (Update: 12.11.2021)