Notebookcheck Logo

Das Lenovo Yoga Slim 9i präsentiert sich mit 4K-OLED-Display, B&W-Lautsprechern und 3D-Glas-Gehäuse

Das Lenovo Yoga Slim 9i setzt auf einen leistungsstarken Intel Alder Lake-P-Prozessor. (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Yoga Slim 9i setzt auf einen leistungsstarken Intel Alder Lake-P-Prozessor. (Bild: Lenovo)
Mit dem Yoga Slim 9i hat Lenovo eines seiner bisher hochwertigsten 14 Zoll Ultrabooks vorgestellt. Mit Intel Alder Lake-P, einem 4K-OLED-Display im 16:10-Format und einem ultramodernem Gehäuse hat das Notebook einiges zu bieten.

Das brandneue Lenovo Yoga Slim 9i setzt auf ein 14,9 Millimeter dünnes, 1,37 Kilogramm leichtes Gehäuse, das laut der Pressemeldung teilweise aus "3D-Glas" besteht. Auf welche Teile des Gehäuses sich Lenovo dabei bezieht, ist unklar, allerdings betont das Unternehmen, dass die Kanten stark abgerundet wurden, um zu verhindern, dass diese in die Handgelenke des Nutzers schneiden.

Lenovo verbaut ein großes Trackpad und eine flache Tastatur, der Platz links und rechts davon wird genutzt, um gleich vier Lautsprecher zu verbauen. Die 2 x 2 Watt und 2 x 3 Watt Lautsprecher wurden von den Audio-Experten von Bowers und Wilkins optimiert. Der 1.080p-Webcam wird eine Infrarot-Kamera zur Seite gestellt, die den Windows-Login per Gesichtserkennung ermöglicht. Der Akku fasst 75 Wh, wodurch das Gerät laut der Angaben des Herstellers mit einer Ladung 15 Stunden lang 1.080p-Videos wiedergeben kann.

Eines der Highlights der Ausstattung ist das OLED-Display im 16:10-Format, das eine Diagonale von 14 Zoll und eine Helligkeit von 400 Nits bei der Darstellung von SDR-Inhalten erreicht. Der DCI-P3-Farbraum kann vollständig dargestellt werden. Kunden haben die Wahl zwischen einem 90 Hz Panel mit einer Auflösung von 2.880 x 1.800 Pixel, oder aber einem 60 Hz 4K-Display. 

Kunden können zwischen dem Intel Core i5-1240P und dem Intel Core i7-1280P wählen. Dazu gibts 16 GB bis 32 GB LPDDR5-5.600-Arbeitsspeicher und eine 512 GB bis 1 TB fassende PCIe 4.0 SSD. Die Anschluss-Auswahl beschränkt sich auf dreimal Thunderbolt 4 (USB-C) und einen Kopfhöreranschluss, drahtlose Verbindungen sind über Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.1 möglich.

Preise und Verfügbarkeit

Das Lenovo Yoga Slim 9i kommt in Deutschland im Juli für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.899 Euro auf den Markt.

Quelle(n)

Lenovo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Das Lenovo Yoga Slim 9i präsentiert sich mit 4K-OLED-Display, B&W-Lautsprechern und 3D-Glas-Gehäuse
Autor: Hannes Brecher,  5.05.2022 (Update:  3.05.2022)