Notebookcheck

Das Motorola Moto G7 ist da: Modelle, Preise und Verfügbarkeit für Deutschland

Das Motorola Moto G7 ist da: Modelle, Preise und Verfügbarkeit für Deutschland.
Das Motorola Moto G7 ist da: Modelle, Preise und Verfügbarkeit für Deutschland.
Lenovo präsentiert die neue Moto-G7-Familie - auch für Deutschland. Die Moto G7 Handy-Familie startet gleich mit vier neuen Modellen durch: Moto G7 Play, Moto G7 Power, Moto G7 und Moto G7 Plus. Hier sind die Modelle, Preise und die Infos zur Verfügbarkeit.

Die neuen Smartphones der Moto-G7-Serie von Motorola sind da. Gleich vier verschiedene Versionen der laut Lenovo bisher meistverkauften Smartphone-Serie des Konzern kommen mit besseren Kameras, einer längerer Akkulaufzeit, einer schnelleren Ladezeit und einer höheren Prozessorgeschwindigkeit. Hier die Zusammenfassung zu den neuen Moto-G7-Smartphones.

Moto G7 Plus

Das neue 176 Gramm schwere Moto G7 Plus mit 3D-Glasrückseite kommt mit einer 16/5-MP-Dualkamera inklusive optischer Bildstabilisierung und zahlreichen KI-Funktionen daher. Vorne steht eine 12-MP-Selfiecam zur Verfügung. Laut Lenovo lässt sich der 3.000-mAh-Akku des Moto G7 Plus dank der 27-Watt-TurboPower-Ladetechnik über USB-C in nur 15 Minuten für einen Betrieb von 12 Stunden auftanken.

Angetrieben wird das Moto G7 Plus von einem Qualcomm Snapdragon 636, dem 4/64 GB Speicher zur Seite stehen. Zur Kommunikation stehen neben LTE (DL Cat 13/UL Cat 5) auch Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0 LE sowie NFC zur Verfügung. Das 6,2 Zoll große Full-HD+-Display des G7 Plus zeigt 2.270 x 1.080 Pixel im 19:9-Bildformat. Erhältlich ist das Moto G7 Plus in Deep Indigo und Viva Red. Android 9 Pie ist als Mobile-OS vorinstalliert.

Moto G7 Plus Viva Red
Moto G7 Plus Viva Red
Moto G7 Plus
Moto G7 Plus
Moto G7 Plus Deep Indigo
Moto G7 Plus Deep Indigo

Moto G7

Für das Moto G7 (Gewicht: 172 g) nennt Motorola wie für das G7 Plus ein 6,2-Zoll-Full-HD+-Display sowie einen 3.000-mAh-Akku. Zum Aufladen des G7 ist allerdings kein 27-Watt-Charger, sondern ein USB-C-15-Watt-Ladegerät dabei. Damit soll sich das Moto G7 in 15 Minuten wieder für 9 Stunden fitmachen lassen. Im Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 632 mit 4/64 GB Memory.

Die Hauptkamera im Moto G7 nutzt ein 12/5-MP-Duo, die Frontkamera einen 8-MP-Sensor. LTE (DL Cat 7/UL Cat 6), Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.2 LE, NFC und Android 9 Pie als OS runden die Ausstattung des Moto G7 ab. Bei den Farben stehen für das Motorola Moto G7 Ceramic Black und Clear White zur Wahl.

Moto G7 White
Moto G7 White
Moto G7
Moto G7
Moto G7 Black
Moto G7 Black

Moto G7 Power

Im 193 Gramm schweren Moto G7 Power sorgt ein 5.000-mAh-Akku für eine Akkulaufzeit von bis zu 60 Stunden (2,5 Tage). Zum Laden ist ein 18-Watt-Charger dabei. Die Kernkomponenten wie Prozessor, Speicher und OS des G7 Power entsprechen dem G7. Abgespeckt hat Motorolas das 6,2-Zoll-Display und die Hauptkamera. Die Auflösung beträgt beim G7 Power 1.570 x 720 Pixel und die Hauptkamera nutzt einen 12-MP-Single-Sensor. Vorne bleibt es bei der 8-MP-Selfiecam. Als Farben für das G7 Power bietet Motorola die Varianten Ceramic Black, Marine Blue und Iced Violet Gradient an.

Moto G7 Play

Mit dem Moto G7 Play bietet Motorola das einzige 5,7-Zoll-Handy (Displayauflösung 1.512 x 720 Pixel) der Moto-G7-Familie. Das G7 Play im Kunststoffgehäuse bringt 149 Gramm auf die Waage und wird ebenfalls von einem Snapdragon 632 befeuert. Dem SoC stehen allerdings im G7 Play nur 2/32 GB RAM/ROM zur Seite. Auch beim Charger für den fest eingebauten 3.000-mAh-Akku setzt Motorola beim G7 Play den Rotstift an und liefert nur ein 5-Watt-Ladegerät (USB-C) mit. Die 13-MP-Kamera an der Rückseite wird von einer 8-MP-Frontkamera ergänzt. Erhältlich ist das G7 Play in Deep Indigo sowie Fine Gold.

Moto G7 Power Ceramic Black
Moto G7 Power Ceramic Black
Moto G7 Power
Moto G7 Power
Moto G7 Power Marine Blue
Moto G7 Power Marine Blue
Moto G7 Play Deep Indigo
Moto G7 Play Deep Indigo
Moto G7 Play
Moto G7 Play
Moto G7 Play Fine Gold
Moto G7 Play Fine Gold

Preise und Verfügbarkeiten

Moto G7 (Black): ab Mitte Februar in Deutschland für 249,99 Euro exklusiv auf amazon.de

Moto G7 Plus (Deep Indigo): ab Mitte Februar in Deutschland für 299,99 Euro

Moto G7 Power (Black): ab Mitte Februar in Deutschland für 209,99 Euro

Moto G7 Play (Deep Indigo): ab Mitte Februar in Deutschland für 149,99 Euro

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Das Motorola Moto G7 ist da: Modelle, Preise und Verfügbarkeit für Deutschland
Autor: Ronald Matta,  7.02.2019 (Update:  7.02.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.