Notebookcheck Logo

Das OnePlus Nord erhält ab sofort OxygenOS 11 auf Basis von Android 11

Nutzer eines OnePlus Nord dürfen sich schon sehr bald auf OxygenOS 11 auf Basis von Android 11 freuen. (Bild: OnePlus)
Nutzer eines OnePlus Nord dürfen sich schon sehr bald auf OxygenOS 11 auf Basis von Android 11 freuen. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat heute damit begonnen, OxygenOS 11 auf Basis von Android 11 an das Nord zu verteilen. Das schicke Mittelklasse-Smartphone erhält damit nicht nur eine frische Benutzeroberfläche, sondern auch eine Vielzahl neuer Features, inklusive Verbesserungen am Always-on-Display und am Dark Mode.

Mit dem OnePlus Nord (ca. 379 Euro auf Amazon) hat der Smartphone-Hersteller aus China ein besonders schickes Mittelklasse-Smartphone im Angebot, das im Juli 2020 auf den Markt gekommen ist. Das Gerät bietet mit einem Qualcomm Snapdragon 765G samt integriertem 5G-Modem, einem 6,44 Zoll großen, 90 Hz schnellen 1.080p+-AMOLED-Display und einer 48 Megapixel Quad-Kamera eine durchaus spannende Ausstattung.

Nun hat das Unternehmen in einem Eintrag im Community-Forum bekannt gegeben, dass der Rollout des bislang größten Software-Updates begonnen hat. Einen konkreten Zeitplan, bis wann die neue Software an alle Nutzer rund um den Globus verteilt werden soll, hat OnePlus noch nicht bekannt gegeben. Der Konzern hat allerdings angegeben, dass die Software heute bereits an die ersten Nutzer verteilt wird, ein breiter angelegter Rollout soll in den nächsten Tagen folgen.

Das Update enthält all die neuen Features, die man von Android 11 bereits kennt – einen Überblick darüber gibts auf der offiziellen Android-Webseite. OxygenOS 11 bietet allerdings auch einige spezifische Neuerungen, wie etwa eine überarbeitete Benutzeroberfläche. Das System bietet nach dem Update eine neue Uhr für das Always-on-Display, sowie die Möglichkeit, die Umrisse einer Person aus einem Foto zu extrahieren und im Standby-Modus anzuzeigen. Der Dark Mode lässt sich künftig über die Schnelleinstellungen oder auch automatisch zu einer bestimmten Uhrzeit aktivieren, während die Galerie eine deutlich bessere Performance bieten soll.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Das OnePlus Nord erhält ab sofort OxygenOS 11 auf Basis von Android 11
Autor: Hannes Brecher,  1.03.2021 (Update:  1.03.2021)