Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Das Apple iPhone 13 kommt mit bis zu 1 TB Speicher und LiDAR-Scanner in allen Modellen

Der LiDAR-Scanner soll künftig nicht nur den Pro-Modellen des Apple iPhone vorbehalten sein. (Bild: Apple)
Der LiDAR-Scanner soll künftig nicht nur den Pro-Modellen des Apple iPhone vorbehalten sein. (Bild: Apple)
Neuen Informationen aus der Versorgungskette zufolge plant Apple, mit dem iPhone 13 endlich eine Option für 1 TB Flash-Speicher einzuführen, nachdem die aktuellen Modelle "nur" mit maximal 512 GB erhältlich sind. Die günstigeren Modelle sollen darüber hinaus ein weiteres Feature von den aktuellen Pro-Modellen erben.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Einem neuen Bericht vom Wedbush Securities-Analysten Daniel Ives zufolge (via MacRumors), der sich auf Quellen aus der Versorgungskette beruft, plant Apple mehrere bedeutende Upgrades für die iPhone 13-Serie. Allen voran sollen die iPhones der nächsten Generation mit maximal 1 TB Speicher erhältlich sein, statt nur mit 512 GB wie beim iPhone 12 Pro (ca. 1.129 Euro auf Amazon).

Das deckt sich mit früheren Gerüchten. Da das iPhone keine Möglichkeit bietet, den internen Speicher zu erweitern, dürfte dieses Upgrade von vielen Nutzern begrüßt werden. Der zusätzliche Speicher ist vor allem für jene praktisch, die Gebrauch von Apples ProRAW-Feature machen, denn ein einzelnes ProRAW-Foto benötigt etwa 25 MB Speicher. 4K-Videos können je nach Einstellung sogar rund 400 MB pro Minute Video belegen, sodass derzeit maximal knapp über 20 Stunden Videomaterial in der höchstmöglichen Datenrate auf einem iPhone gespeichert werden können.

Der Bericht des Analysten gibt darüber hinaus an, dass künftig auch die günstigeren Modelle mit einem LiDAR-Scanner ausgestattet sein sollen – bislang ist dieser ausschließlich bei den Pro-Modellen zu finden. Dieser Sensor ermöglicht es, die Größe von Objekten oder Räumen zu berechnen, sodass Augmented Reality-Anwendungen theoretisch deutlich besser funktionieren sollten. Der Sensor beschleunigt außerdem den Autofokus der Kamera bei wenig Licht, während Portraits mit Bokeh-Effekt dank LiDAR-Scanner auch im Nachtmodus möglich sind.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Wedbush Securities, via MacRumors

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7087 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Gerücht: Das Apple iPhone 13 kommt mit bis zu 1 TB Speicher und LiDAR-Scanner in allen Modellen
Autor: Hannes Brecher,  1.03.2021 (Update:  1.03.2021)