Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung spendiert der Galaxy Watch und der Galaxy Watch Active einige Features der Galaxy Watch 3

Die Samsung Galaxy Watch aus dem Jahr 2018 und die Galaxy Watch Active aus 2019 erhalten neue Features per Software-Update. (Bild: Samsung)
Die Samsung Galaxy Watch aus dem Jahr 2018 und die Galaxy Watch Active aus 2019 erhalten neue Features per Software-Update. (Bild: Samsung)
Samsung hat damit begonnen, ein neues Tizen-Update an die Galaxy Watch und an die Galaxy Watch Active zu verteilen. Die Software spendiert den Smartwatches einige Features, die man so bereits von der neuen Galaxy Watch 3 kennt, inklusive deutlich verbesserter Benachrichtigungen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nachdem die Galaxy Watch 3 (ca. 259 Euro auf Amazon) endlich auch hierzulande Zugriff auf das EKG und auf die Blutdruckmessung erhalten hat spendiert Samsung nun auch zwei seiner etwas älteren Smartwatches ein neues Update. Konkret handelt es sich dabei um Tizen 5.5.0.1 mit der Versionsnummer R810XXU1FUB6 bei der Galaxy Watch bzw. R500XXUF1UB5 bei der Galaxy Watch Active.

Das rund 292 MB fassende Update wird derzeit in den USA und in Südkorea verteilt, der Rollout im Rest der Welt dürfte aber schon in den nächsten Wochen folgen. Eine der spannendsten Neuerungen ist die Möglichkeit, die in Benachrichtigungen eingebetteten Bilder anzuzeigen, sodass die Uhren künftig bereits eine Vorschau eines Bildes anzeigen können, das in einer eingehenden Nachricht enthalten ist.

Die beiden Smartwatch-Modelle können bei Konversationen künftig auf AR-Emoji und Bitmoji zurückgreifen, die Sprachanweisungen bei unterschiedlichen Workouts wurden erweitert und sind nun auch über Bluetooth-Headsets verfügbar und scrollbare Screenshots können nach dem Update auch Inhalte abbilden, die außerhalb des aktuellen Bildschirmbereichs liegen.

Samsung verspricht darüber hinaus diverse Performance- und Stabilitäts-Verbesserungen. Die Samsung Galaxy Watch wurde erstmals im August 2018 angeboten, die Galaxy Watch Active im März 2019 – die beiden Smartwatch-Modelle haben nun schon länger Software-Support erhalten als so manches Smartphone aus dieser Zeit. Derzeit ist allerdings unklar, wie lange Samsung seine älteren Smartwatch-Modelle noch mit neuen Software-Updates versorgen möchte.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6349 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Samsung spendiert der Galaxy Watch und der Galaxy Watch Active einige Features der Galaxy Watch 3
Autor: Hannes Brecher,  1.03.2021 (Update:  3.03.2021)