Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Rollme Hero: Neue, wasserdichte Smartwatch mit 4G und internem Speicher

Rollme Hero: Neue, wasserdichte Smartwatch mit 4G und internem Speicher
Rollme Hero: Neue, wasserdichte Smartwatch mit 4G und internem Speicher
Mit der Hero 4G ist eine neue Smartwatch mit Mobilfunkanbindung und überaus schlichtem Design angekündigt wurden. Das Modell bringt einen internen Speicher und Kameras mit.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wir haben bereits mehrmals über günstige Smartwatches aus Asien berichtet, wobei besonders einfache Modelle bereits für weit unter 50 Euro erhältlich sind, dann aber weder einen internen Speicher, noch ein Modulfunkmodem oder eine WiFi-Anbindung mitbringen.

Mit der Rollme Hero 4G ist nun ein neues Modell angekündigt wurden, welches sich auch ohne ein gekoppeltes Smartphone nutzen lässt. Dafür sorgt insbesondere das integrierte 4G-Modem, wodurch die Smartwatch auch unterwegs etwa zum Führen von Telefonaten genutzt werden kann. Da Android 10 zum Einsatz kommt, ist die Nutzung von normalen Apps potentiell denkbar, wie üblich dürften bei nicht angepassten Apps jedoch Probleme bei der Bedienung auftreten. WiFi ist integriert.

Verbaut ist ein 64 Gigabyte großer Speicher, auf dem etwa Musikdateien zur Wiedergabe auf einem Bluetooth-Headset gespeichert werden können. Als SoC wird der aus der Lem14 bekannte Helio P22 genutzt, welcher auf einen vier Gigabyte großen Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Verbaut ist je eine 13- und 8-Megapixel-Kamera, wobei auch die Entsperrung via Face Unlock möglich sein soll.

Der verbaute Herzfrequenzsensor erlaubt in Verbindung mit dem GPS-Modul eine genaue Aufzeichnung und Auswertung von Sporteinheiten mit mehreren Sport-Profilen. Herstellerangaben zufolge soll das Modell bis zu einem Druck von 10 ATM wasserdicht sein, wodurch sich das Modell im Gegensatz zu IP68-Wearables auch tatsächlich zum Schwimmen eignen dürfte.

Die mit einem 1.600 mAh starken Akku ausgestattete Uhr kann ab sofort für rund 170 Euro direkt aus Asien vorbestellt werden, wie üblich können Einfuhrabgaben hinzukommen. Eine aus Deutschland erhältliche Alternative stellt etwa die von uns bereits getestete TicWatch Pro 4G dar (Affiliate-Link).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3664 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Rollme Hero: Neue, wasserdichte Smartwatch mit 4G und internem Speicher
Autor: Silvio Werner, 20.02.2021 (Update: 20.02.2021)